DEUTSCH
Uni-News Social-Media-Newsroom Veranstaltungen Newsletter upgrade Aktuelle Ausgabe Archiv Bestellen Mediadaten Impressum Presse Offene Stellen Mitteilungsblätter

upgrade 1.09: Wendepunkte im System

upgrade Logo
Inhaltsverzeichnis
Editorial
Mehr! Mehr! Mehr!

Die Wirtschaftskrise - Chance zur Veränderung

Krisen sind Katalysatoren von Wandlungsprozessen. Die Bewältigung der derzeitigen Finanz- und Wirtschaftskrise hat eine Debatte entfacht, die im Begriff ist, Ethik und Moral im Kapitalismus neu zu überdenken.

Können wir die Welt ändern?

Interview mit Franz Josef Radermacher

Ja, sagt der Wirtschaftswissenschaftler Franz Josef Radermacher, wir können die Welt ändern. Im Interview erläutert er seine Visionen von einer neuen Weltwirtschaftsordnung.

Wandel am Arbeitsmarkt

Kreativarbeiter gesucht

Im Wissenszeitalter des 21. Jahrhunderts sind flexible und kreative Köpfe gefragt, die sich schnell umorientieren und auf veränderte Arbeitsbedingungen einstellen können.

Der globale Dorftratsch und seine Tücken

Krisen-PR im Web 2.0

Die Dynamik des Web 2.0 kann für Unternehmen zu schwerwiegenden Imageschäden führen. Unternehmenskommunikation und Krisen-PR sollten die neuen Kommunikationswege berücksichtigen und nutzen.

Weitere Themen der Ausgabe

Gut leben statt viel haben

Interview mit Horst W. Opaschowski

Vom Lebensstandard zur Lebensqualität – Der Zukunftsforscher Horst W. Opaschowski postuliert einen Wertewandel hin zu den immateriellen Dingen des Lebens: Vertrauen, Verantwortung, Verlässlichkeit.

Immer schneller, höher, weiter?

Lebenstempo

Der moderne Mensch lebt wie in einem Hamsterrad: Wir treten immer schneller, bleiben jedoch auf der Stelle stehen. Warum ist das so? Der Zeittheoretiker Hartmut Rosa erklärt das Phänomen.

Den Stürmen des Lebens trotzen

Wendepunkte

Lebenskrisen als Chance zu begreifen, gelingt nicht immer. In Krisensituationen reagiert jeder Mensch anders. Doch erfolgreiche Bewältigung schwieriger Wendepunkte im Leben ist erlernbar.

Surfen auf der Welle der Veränderung

Krisenmanagement

Welches Verhalten ist richtig, wenn ein Unternehmen unerwartet in die Krise gerät? Greifen alte Strategien überhaupt noch? Risikomanagement sollte beständig hinterfragt und angepasst werden.