DEUTSCHENGLISH
Team Zentren Zentrum für Angewandte Spieleforschung Zentrum für Museale Sammlungswissenschaften Zentrum für Zeitgenössische Musik Team Lehre und Forschung Partner und Kooperationen Beirat Sammlung Mailer / Strauss-Archiv Music Business Lounge Newsletter Medien Archiv der Zeitgenossen Digital Memory Studies Studienangebote FIRST Forschung Veranstaltungen Campus Cultur News und Medien

Zentrum für Zeitgenössische Musik

Zentrum des Departments für Kunst- und Kulturwissenschaften

Zzm Sujet01

Lehre und Forschung


Mit dem Zentrum für Zeitgenössische Musik verfügt die Donau-Universität Krems
über ein internationales Kompetenzzentrum für die Herausforderungen im Bereich der Musikwirtschaft und der Musikvermittlung, die Digitalisierung und Globalisierung von Musik hervorgerufen haben. Schwerpunkte in Lehre und Forschung sind die Verknüpfung von Musik und Ökonomie, die Entstehung des professionellen Musikmanagements, Fragen der zeitgenössischen Musikvermittlung, Musik für audiovisuelle und interaktive Medien sowie rechtliche und mediale Rahmenbedingungen von Produktion, Distribution und Rezeption von Musik.

Aus- und Weiterbildung für Musikmanagement und Musikvermittlung

Das Zentrum für Zeitgenössische Musik ermöglicht mit seinem Studien- und Seminarangebot eine spezifische Aus- und Weiterbildung für zahlreiche Berufsfelder in Musikwirtschaft und Musikleben. Viele MusikerInnen sind heute nicht nur künstlerisch-kreativ oder pädagogisch tätig, sondern übernehmen gleichzeitig die Funktion des Produzenten und Distributeurs ihrer musikalischen Werke. Sie müssen Managementaufgaben übernehmen, die Vermarktung ihrer Musik lenken, professionelle Medienarbeit leisten und ihre Karriere strategisch planen.


Die traditionelle Unterscheidung zwischen Musikschaffenden, MusikvermittlerInnen
und MusikhörerInnen wird deshalb von den aktuellen Marktstrukturen, einem gewandelten Kaufverhalten und geänderten Rezeptionsmustern zunehmend infrage gestellt. Dementsprechend sind die neuen, damit verbundenen Berufsbilder differenziert und spezialisiert und erfordern jene Fähigkeiten und Kompetenzen, die am Zentrum für Zeitgenössische Musik erworben werden können.