DEUTSCHENGLISH
Zentrum für Infrastrukturelle Sicherheit Zentrum für E-Governance Studienprogramme und Seminare Stipendien Forschung und Projekte Sicherheitsplattform Veranstaltungen Faculty und Team

Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung

Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung

Die Entwicklungen der Informationstechnologie verändern die traditionellen Strukturen der Arbeit, des Lebens und der Kommunikation grundlegend; damit verbunden sind neue Rahmenbedingungen für Staat, Wirtschaft und Gesellschaft.

 

Um innerhalb dieser neuen Rahmenbedingungen erfolgreich agieren zu können, werden in Wirtschaft und Verwaltung zukünftig neben den klassischen Qualifikationen zunehmend interkulturelle Managementqualifikationen, sowie Technologiekompetenzen benötigt.

 

Das Department befasst sich daher mit Weiterbildung und Forschung in den Bereichen „E-Governance“ sowie der „Business-Informatics“ mit der Betrachtung der elektronisch gestützten Wertschöpfungsketten.

 

DepartmentleitungMag. Dr. Walter Seböck, MSc, MBA.

 

 

Veranstaltungen

Summer School 2015
26.08.2015

Die Sommer-Akademie im August 2015

Die Summer School an der Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung findet heuer bereits zum 4. Mal statt. In der Zeit von 26. - 28. August 2015 erwartet Sie wieder ein breit gefächertes Programm von großer Aktualität, u.a. zu den Bereichen Führung und Kommunikation.

Veranstaltungsort
Donau-Universität Krems
Termin
26.08.2015 - 28.08.2015
Info-Veranstaltung Wien
15.09.2015

Masterprogramme "Professional MSc Management und IT", "MBA Corporate Governance & Management"

Lernen Sie die Donau-Universität Krems kennen und nutzen Sie die Möglichkeit, Details zu Inhalt, Struktur und Ziel der berufsbegleitenden Weiterbildungsprogramme im Bereich Management und Informationstechnologien zu erfahren.

Veranstaltungsort
Hotel Sacher, Philharmonikerstraße 4,1010 Wien
Termin
15.09.2015
Beginn
17:00

News

Agilität & Compliance
17.06.2015

Ist die umfassende Dokumentation doch genauso wichtig wie eine funktionierende Software?

Johann Höchtl (Zentrum für E-Governance) moderierte am 16. und 17.6.2015 beim 8. CIO Kongress Frühling "Technologie" in Waidhofen an der Ybbs Arbeitsgruppen zu den Themen Agilität, Compliance & Dokumentation. Einhelliger Tenor der Diskussion war, dass Dokumentation sowie die Qualität der Dokumentation in den letzten Jahren abgenommen haben.
Weiters war Johann Höchtl Co-Moderator zum Thema "Ist die Zukunft von Windows als Betriebssystemplattform gesichert? Welche anderen Plattformen könnten Windows ablösen?"
Nicht zu vergessen: Wir gratulieren auch dem Gewinner des Gutscheins in Höhe von € 1.000,-- für ein Seminar an der Donau-Universität-Krems.

Brückenschlag zwischen Wissenschaft und Praxis
28.05.2015

CeDEM15-Konferenz mit großer internationaler Beteiligung

Vom 20. bis 22.5.2015 fand an der Donau-Universität Krems die internationale Konferenz CeDEM15 -International Conference for E-Democracy and Open Government 2015 statt. Am Programm standen Trends zu E-Democracy and E-Participation, Open Data und Bürgerbeteiligungsprozessen. Mit der Konferenz fand gleichzeitig ein Workshop des EU-Projekts Shared Standards for Open Data and Public Sector Information statt, an dem die Donau-Universität Krems beteiligt ist.

Kreditbeurteilung: Hardfacts - Softfacts - Crowd Rating
22.05.2015

Masterthesis: CROWD RATING von Markus Herrmann

Markus Herrmann ist Absolvent vom MBA-Studiengang MBA Corporate Governance & Management am Zentrum für E-Governance der Donau Universität Krems. Mit seiner Masterthesis hat er ein neues Ratingverfahren entwickelt, dass neben Hard- und Softfacts auch die Bewertung der Crowd bei der Kreditvergabe im Hotelgewerbe integriert.

AbsolventInnenbefragung des universitären Masterprogramms
22.04.2015

Erste Roh-Ergebnisse

Das Zentrum für E-Governance hat im April 2015 die bisherigen AbsolventInnen des Universitätslehrgangs "Professional MSc Management und IT" zu einer Online-Umfrage gebeten. Im Mittelpunkt standen Fragen zur persönlichen Weiterentwicklung und Karriere.

Nachruf Prof. Baurat h.c. Dipl.-Ing. Klaus Moser
15.04.2015

Am 15. April 2015 ist das langjährige Mitglied des Beirats unseres Zentrums, Prof. Baurat h.c. Dipl.-Ing. Klaus Moser in Linz verstorben.

Sicherheit und IT in China
26.03.2015

Gastvorträge an chinesischen Universitäten

Auf Einladung der Hebei Finance University in Baoding, der Xingtai University sowie des Handan College hielt Departmentleiter Dr. Walter Seböck zwischen 10. – 14. März mehrere Gastvorlesungen.

Guter Brandschutz ist keine Glücksache ...
16.03.2015

sondern kann an der Donau-Universität Krems gelernt werden!

Am Montag, 16. März 2015 startete zum 5. Mal der Lehrgang Fire Safety Management und zum 4. Mal der Lehrgang Akademische/r Experte/in - Brandschutz.

Kamingespräch zum Thema
12.03.2015

Nachlese zum Kamingespräch „Was bedeuten die Terrorakte in Paris für die österreichische Sicherheitslandschaft“ am 12.3.2015 an der Donau-Universität Krems

In einer Abendveranstaltung des Universitätslehrganges „Security and Safety Management“ diskutierten hochrangige Vertreter der Exekutive und der Wirtschaft die Folgen des Terroranschlages in Paris für die österreichische Sicherheitslandschaft.

Follow us

Button Alle Web Ressourcen Drop Shadow Off Version For The New Duk Made Social Media Icons Widget