DEUTSCHENGLISH
Zentrum für Infrastrukturelle Sicherheit Zentrum für E-Governance Studienprogramme & Seminare News Veranstaltungen Archiv CeDEM Conference Series Forschung Team Studienprogramme und Seminare Stipendien Forschung und Projekte Sicherheitsplattform Veranstaltungen Faculty und Team

EDem2008

Konferenz für Elektronische Demokratie

Veranstaltungsort
Donau-Universität Krems
Termin
29.09.2008 - 30.09.2008
"E-Democracy" ist vom modischen Schlagwort zur empirischen Realität geworden - die vielfältigen E-Demokratie-Anwendungen können von reiner Information über Diskussion, Deliberation und Willensbildung bis hin zur Abstimmung reichen und umfassen somit den gesamten demokratischen Entscheidungsprozess.
English Version

Konferenzprogramm EDem08

Edem-duk Conference Programme
•Inwiefern kann E-Democracy unsere Demokratie ergänzen und bereichern?
•An welchen Schnittstellen und mit welchen Methoden ist E-Participation in vorhandene Politik- und Verwaltungsprozesse zu integrieren?
•Wie lassen sich die Zugangs- und Nutzungsmöglichkeiten auf möglichst viele Personengruppen erweitern?
•Wodurch können moderne Medien die politische Bildung unterstützen?
•Welche Möglichkeiten eröffnet das Internet, die breite Beteiligung am demokratischen Diskurs zu fördern?
•Wo liegen die Grenzen und Risiken der E-Democracy?

EDem2008 stellt sich diesen Fragen und versucht aktuelle Antwortmöglichkeiten zu finden. Die Konferenz will die gesammelten Erfahrungen zusammenfassen, Good und Poor Practice Beispiele analysieren, den State of the Art konstatieren und mögliche Zukunftsszenarien skizzieren.

Erwünscht sind Beiträge zu allen Bereichen und Stufen der elektronischen Demokratie sowie die vergleichende Diskussion einzelner Aspekte von E-Participation Systemen, vorzugsweise unter Einbeziehung nationaler und internationaler Erfahrungen.
Besonders willkommen sind neben schriftlichen Beiträgen auch konkrete Projekte, die auf der Konferenz in praktischen ‘hands-on’ Demonstrationen veranschaulicht werden.

Beiträge können auf Deutsch oder Englisch eingereicht und präsentiert werden.
In der Konferenz werden deutsche und englische Tracks parallel geführt.

Eingeladen sind wissenschaftlich und praktisch Interessierte, insbesondere alle öffentlichen Verwaltungsebenen, so wie Selbstverwaltungskörper, Bildungseinrichtungen, Berufs- und Interessensvertretungen.

Der Proceedings-Band erscheint im Verlag der OCG.

Kosten:
EUR 95,- inkl. Proceedings-Band und Rahmenprogramm

Keynote Speaker EDem08
Chair, Programm Kommittee
Anmeldung Konferenz und Rahmenprogramm
Unterkünfte / Rahmenprogramm
Partner, Sponsoren und Medienpartner
Weitere Informationen:

Noella Edelmann, BA, MSc, MAS

Telefon: +43 (0)2732 893-2303
Fax: +43 (0)2732 893-4300
E-Mail: noella.edelmann@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/egov
Adresse:
Donau-Universität Krems
Department für E-Governance in
Wirtschaft und Verwaltung
Zentrum für E-Governance
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Österreich


1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6