DEUTSCH
Finanzmanagement Vermögensberatung (Fernlehre) Studienstruktur & Inhalte Faculty Bewerbung Finanzierung FAQ Kontakt

Vermögensberatung (Fernlehre)

Zertifikat Vermögensberatung
Imagebild Vermögensberatung (Fernlehre)
Fernlehre - E-Learning Advanced
Der Universitätslehrgang "Vermögensberatung" hat den Zweck, den Studierenden berufsbegleitend Kenntnisse aus dem Bereich Berufsrecht, Vertragsrecht, Wertpapiere, Versicherungswesen, Finanzierungen sowie Grundzüge der Betriebswirtschaftslehre und der Volkswirtschaftslehre zu vermitteln.

Kooperationspartner für dieses Programm ist die Blue Danube Business School GmbH, die am 12. November 2010 eigens zum Zweck der Durchführung von Fernlehreprogrammen der Donau-Universität Krems gegründet wurde.
Zielgruppe Gewerbetreibende mit Gewerbeschein als Finanzdienstleistungs-AssistentInnen, VersicherungsmaklerInnen oder VersicherungsagentInnen
• Gewerbliche VermögensberaterInnen
• PersonalkreditvermittlerInnen
• Personen, die im Bereich Vermögensberatung tätig sind oder sich in diesem Bereich weiterbilden wollen
Sprache Deutsch
Lernformat Fernlehre (E-Learning)
Beginn Einstieg jederzeit möglich.
Bitte beachten Sie, dass die erste Prüfung bei Erstzulassung nach dem 30.06.2016 erst ab 01.10.2016 (Semesterbeginn WS) und bei Erstzulassung nach dem 21.12.2016 erst ab 01.03.2017 (Semesterbeginn SS) abgelegt werden darf.
Abschluss Zertifikat Vermögensberatung
Dauer 1 Semester
ECTS-Punkte 30  (Infos zu ECTS)
Teilnahmegebühr € 2.475,--
Veranstaltungsort Keine Präsenzveranstaltungen (reine Fernlehre)
Veranstalter Department für Wirtschafts- und Managementwissenschaften
Blue Danube Business School GmbH
Kontakt Mag.iur. Dr.phil. Willibald Gföhler, MBA
Telefon: +43 (0)2732 893-2111 | mobil: +43 (0)676 3028283,  Fax: +43 (0)2732 893-4110
E-Mail: willibald.gfoehler@donau-uni.ac.at