DEUTSCHENGLISH
Kommunikation und Journalismus Fernstudium Public Relations (AE) Inhalte Modultermine Personen Infomaterial und Bewerbung Finanzierung Referenzen Themen der Konzeptionsarbeiten Kooperationspartner

Fernstudium Public Relations (AE)

Akademische/r PR-BeraterIn
Imagebild PR PLUS Fernstudium
Blended Learning - E-Learning Advanced
Der Universitätslehrgang „Fernstudium Public Relations“ vermittelt praxisorientiertes Wissen und Kompetenz für Kommunikation, Redaktion, Konzeption und Management. Die theoretisch fundierte Weiterbildung findet als Fernlehre – berufsbegleitend und onlinegestützt – statt. Ein Kernstück des Lehrgangs sind die drei praxisnahen Workshops, in denen das Handwerkszeug der Public Relations vertieft wird. Die Studierenden erhalten insgesamt 18 themenspezifische Studienbriefe, deren Inhalte zu Hause erarbeitet werden. Interaktives Studieren und individuelles Lernen ermöglichen den TeilnehmerInnen optimale Studienbedingungen.

Inhaltliche Schwerpunkte bilden die Grundlagen der PR und Kommunikation sowie wichtiger Nachbardisziplinen, Kenntnisse in der Kommunikationsproduktion, Techniken der Kommunikationsplanung und Kompetenzen in Präsentation, Beratung und Interview.

Akademische/r PR-BeraterIn
Als akademische/r PR-BeraterIn können die AbsolvenInnen in jeder Kommunikationsabteilung einen wertvollen Beitrag zum Organisationserfolg liefern. Sowohl in Wirtschaftsunternehmen, Non-Profit-Organisationen, Verbänden als auch Behörden trägt das konzeptionelle Wissen zum Gelingen der kommunikativen Vorhaben bei. Als selbständige BeraterInnen etablieren sich AbsolventInnen erfolgreich am Markt.

Upgrade Fernstudium Communications MSc
Auf den vom Public Relations Verband Austria (PRVA) prädikatisierten Lehrgang aufbauend kann das zweisemestrige Upgrade „Fernstudium Communications Master of Science (MSc)“ absolviert werden.
Dieser Lehrgang vereint Wissenschaft und Praxis der Kommunikation in vier Präsenz- und zwei Fernlehremodulen. Eine individuelle Vertiefung erfolgt in der Master-Thesis.
Zielgruppe PR-PraktikerInnen, BerufswechslerInnen und NeueinsteigerInnen sowie Studierende aller Fachrichtungen.
Sprache Deutsch
Lernformat Blended Learning (E-Learning)
Beginn 2. Oktober 2017 | Bewerbung bis 11. September 2017 möglich
Abschluss Akademische/r PR-BeraterIn
Dauer 18 Monate, Fernlehre und Präsenzphasen (15 Tage)
ECTS-Punkte 60  (Infos zu ECTS)
Teilnahmegebühr EUR 6.900,- (inkl. Prüfungs- und Inskriptionsgebühr)*
Veranstaltungsort Donau-Universität Krems
Veranstalter Zentrum für Journalismus und Kommunikationsmanagement
Department für Wissens- und Kommunikationsmanagement
Kontakt Nicole Wintner
Telefon: +43 (0)2732 893-2705,  Fax: +43 (0)2732 893-4700
E-Mail: nicole.wintner@donau-uni.ac.at

Lehrgangsleitung

Mag. Rosemarie Nowak

Telefon: +43 (0)2732 893-2710
Fax: +43 (0)2732 893-4700
E-Mail: rosemarie.nowak@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/jokom
Adresse:
Donau-Universität Krems
Zentrum für Journalismus und Kommunikationsmanagement
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
A-3500 Krems


Information und Kontakt

Nicole Wintner

Telefon: +43 (0)2732 893-2705
Fax: +43 (0)2732 893-4700
E-Mail: nicole.wintner@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at
Adresse:
Donau-Universität Krems
Zentrum für Journalismus und Kommunikationsmanagement
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems



(*) Die Teilnahmegebühren enthalten keine ausweisfähige Umsatzsteuer, da die Umsätze der Donau-Universität Krems gemäß §§ 2(2) und 6 (1) UStG von der Umsatzsteuer befreit sind. Die Gebühr kann nach Rücksprache semesterweise aufgeteilt werden. Vorbehaltlich der Genehmigung durch den Senat