DEUTSCH
Mediendesign und Medienmanagement Informationsdesign Beschreibung Inhalte & Termine Akademische/r ExpertIn Certified Program Einzelmodule Zulassungsvoraussetzungen Bewerbung Lehrbeauftragte Finanzierung FAQ Kontakt

Informationsdesign (MSc, AE, CP)

Master of Arts (MA)
Akademische/r ExpertIn (AE)
Certified Program (CP)
Imagebild Informationsdesign
Blended Learning - E-Learning Advanced
Die Fähigkeit Informationen und Medien derart aufzubereiten, dass diese von den jeweiligen Zielgruppen optimal genutzt werden können, entwickelt sich zu einem zentralen Erfolgsfaktor für Organisationen. Um dies zu erreichen, setzen Sie sich als InformationsdesignerIn vertiefend mit den Phänomenen und Theorien der Gestaltung und Informationsverarbeitung auseinander. Sie konzipieren Medien derart, dass die jeweilige Zielgruppe die enthaltene Information möglichst effizient und effektiv nutzen kann. Sie sehen dabei die Welt aus Sicht der NutzerInnen, und entwickeln nachhaltige Lösungen für deren Informations- und Kommunikationsbedürfnisse.

Das Studium integriert ,Hot Spots‘ praxisnaher Designforschung mit aktuell brennenden Themen des Informationsdesigns. Dazu zählen beispielsweise Daten- und Informationsvisualisierung, Bild- und Textkommunikation, Design-for-all oder die Gestaltung von Orientierungssystemen in realen und virtuellen Räumen.

Mit diesem Studium verfügen Sie über folgendes Kompetenzprofil:
- Integration methodengeleiteter, reflexiver Designprozesse
- Zielgruppenorientierte Gestaltung von Medien und Information
- Designentwicklung auf Basis kognitionswissenschaftlicher Prinzipien
- Grundlagen der Gestalt- und Wahrnehmungspsychologie
- Anwendung von Methoden des Usability Engineering
- zusätzliche Kompetenzen abhängig von Ihren Wahlmodulen
Zielgruppe - Medien- und InformationsgestalterInnen
- MitarbeiterInnen aus Werbe-, Kommunikationsagenturen, Design- und Gestaltungsabteilungen sowie aus der Medienproduktions- und Informationsbranche
- Content-ManagerInnen
- ManagerInnen in Schnittstellenfunktionen (Marketing, Redaktionen etc.)
Sprache Deutsch / Englisch
Lernformat Blended Learning (E-Learning)
Beginn 2. Oktober 2017 (weitere Termine wählbar)

Certified Program: 19. Februar 2018
Abschluss Master of Arts (MA) Akademische/r ExpertIn (AE) Certified Program (CP)
Dauer 4 Semester,
berufsbegleitend
3 Semester,
berufsbegleitend
2 Semester,
berufsbegleitend
ECTS-Punkte 90  (Infos zu ECTS) 60 25
Teilnahmegebühr EUR 14.900,- * EUR 9.900,- * EUR 4.200,- *
Veranstaltungsort Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30,3500 Krems
Veranstalter Zentrum für Kognition, Information und Management
Department für Wissens- und Kommunikationsmanagement
Kontakt DI (FH) Florian Halm, MA
Telefon: +43 (0)2732 893-2315,  Fax: +43 (0)2732 893-4335
E-Mail: florian.halm@donau-uni.ac.at

* Die Teilnahmegebühren enthalten keine ausweisfähige Umsatzsteuer, da die Donau-Universität Krems kein Unternehmen im Sinne des Umsatzsteuergesetzes und daher nicht vorsteuerabzugsberechtigt ist (siehe § 6 Abs. 12 UStG).
 

Studiumsleiter

DI (FH) Florian Halm, MA

Telefon: +43 (0)2732 893-2315
Fax: +43 (0)2732 893-4335
E-Mail: florian.halm@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/kim
Adresse:
Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems


Organisationsassistentin

Hannelore Merkl

Telefon: +43 (0)2732 893-2339
Fax: +43 (0)2732 893-4335
E-Mail: hannelore.merkl@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/kim
Adresse:
Donau-Universität Krems
Zentrum für Kognition, Information und Management
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems