DEUTSCH
Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit Sensorisch-Integrative Mototherapie Inhalte, Ziele, Termine Bewerbung, Zulassung Literatur Kontakt

Sensorisch-Integrative Mototherapie

Akademische/r ExpertIn in SI-Mototherapie® und SI-Motodiagnostik®
Master of Science - MSc
Mototherapie
Der Universitätslehrgang „Sensorisch-Integrative Mototherapie“ hat zum Ziel, AbsolventInnen zu befähigen, die im Lehrgang erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten - auf der Grundlage ihres erlernten Berufes - zur Förderung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen nach dem Konzept SI-Motodiagnostik® / SI-Mototherapie®, bzw. dem Entwicklungsprinzip der Sensorischen Integration sowohl eigenständig als auch im multidisziplinären Team anzuwenden. Der Universitätslehrgang zielt nicht auf die Berechtigung zur Behandlung krankheitswertiger Störungen ab.
Zielgruppe Akademischer Lehrgang: PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, PsychologInnen, ÄrztInnen, LehrerInnen, SonderpädagogInnen, KindergartenpädagogInnen, FrüherzieherInnen, AltenfachbetreuerInnen, BehindertenfachbetreuerInnen, Lebens- und SozialberaterInnen, LernberaterInnen, LerntherapeutInnen, SportwissenschaftlerInnen, MotopädInnen und MotologInnen (D) und Personen mit vergleichbarer beruflicher Ausbildung, die das Konzept der SI-Mototherapie® erlernen wollen.

Masterlehrgang: Die Aufbaustufe kann nur von Personen absolviert werden, die zumindest neben der absolvierten Grundstufe oder eines Äquivalents zusätzlich eine bakkalaureatsadäquate Grundausbildung haben.
Sprache Deutsch
Lernformat Präsenzunterricht
Beginn geplante Starts:
Akademischer Lehrgang: Juli 2017 in Krems a. d. Donau;
MSc-Aufbaustufe: voraussichtlich 2017 (Ö)
Abschluss Akademische/r ExpertIn in SI-Mototherapie® und SI-Motodiagnostik® Master of Science - MSc
Dauer 4 Semester 2 Semester
ECTS-Punkte 60  (Infos zu ECTS) 90 (einschließlich Grundstufe)
Teilnahmegebühr EUR 6.800,-- EUR 4.200,- (aufbauend auf die Grundstufe)
Veranstaltungsort Donau Universität Krems (Krems an der Donau - Österreich)
SIM-Institut (Olpe - Deutschland)
Veranstalter Zentrum für Psychosomatische Medizin und Psychosoziale Interventionen
Department für Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit
SIM-Institut für Weiterbildung
Kontakt Ingrid Friedl
Telefon: +43 (0)2732 893-2671 ~ 9.00 bis 12.00,  Fax: +43 (0)2732 893-4630
E-Mail: ingrid.friedl@donau-uni.ac.at

Lehrgangsleitung

 
Kesper

Gudrun Kesper

Telefon: +49 (0)2761 969 847
Fax: +49 (0)2761 969 846
E-Mail: gudrun.kesper@sim-kurse.de
Adresse:
Unterer Hardtweg 17
57462 Olpe

Kooperationspartner SIM-Institut für Weiterbildung