DEUTSCHENGLISH
Mediendesign und Medienmanagement New Media Management Inhalte Termine Vortragende AbsolventInnen Anmeldung + Bewerbung Kontakt

Professional MSc New Media Management

Master of Science - MSc
Professional MSc New Media Management
Zielgruppe AbsolventInnen aller Studienrichtungen oder Personen mit gleichzuhaltender beruflicher Qualifikation. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit, im Vorfeld des Lehrgangs qualifizierende Zusatzmodule zu besuchen.
Sprache Deutsch
Beginn (Seit WS 07 nicht mehr im Studienangebot; vgl. Informationen unter 'Termine' im linken Navigationsmenü.)
Abschluss Master of Science - MSc
Dauer 4 Semester; berufsbegleitend; Modulbasis
ECTS-Punkte 120  (Infos zu ECTS)
Teilnahmegebühr EUR 12.700,-
Veranstalter Department für Interaktive Medien und Bildungstechnologien
Kontakt Birgit Tesnohlidek
Telefon: +43 (0)2732 893-2501,  Fax: +43 (0)2732 893-4340
E-Mail: birgit.tesnohlidek@donau-uni.ac.at
Der Universitätslehrgang "Professional MSc New Media Management" vermittelt Fertigkeiten, Erfahrung, Wissen und Netzwerke zu den Themen Projekt-, Produktmanagement, Konzeption, Produktion und Consulting etc. von New Media Services im Online-(bes. Web-) wie Offline-(bes. DVD-)Bereich.

Im Anschluss an ein Basis-Curriculum zu betriebswirtschaftlichen, rechtlichen, kommunikationsorientierten oder Management-Grundlagen sowie IKT-Grundlagen und einem Überblick zu IKT-Anwendungen und IKT-Konzeption unterteilt sich die inhaltliche Vertiefung des Lehrgangs in folgende Schwerpunkte:
Zunächst erhalten die TeilnehmerInnen einen anwendungsorientiert-exemplarischen Einblick in Schlüsselstellen multimedialer Produktionsprozesse.
Sodann sind sie mit deren konzeptiven und kommerziellen Verwertungsstrategien konfrontiert oder lernen z.B. an Hand eines Moduls zum Thema "entscheidungsorientiertes Management" Entscheidungsstandards in Organisationen einzuschätzen und zielorientiert zu nutzen.
Konkrete Praxiseinblicke ergeben sich weiters durch Vor-Ort-Exkursionen zu Unternehmen der New Media-Branche.
Der jeweilige Beitrag zur (gecoachten) Team-Projektarbeit und die individuelle Abfassung der (im Dialog mit dem/der Betreuer/in graduell erstellten) Master-Thesis bilden die Referenzbelege für eine professionelle Problemlösungskompetenz in Detailfragen sowie eine fundierte und reflektierte Urteilsbildung zur New Media Management-Materie insgesamt.

Zur Zielgruppe:

Der Universitätslehrgang "Professional MSc New Media Management" wendet sich an AbsolventInnen aller Studienrichtungen. Der Lehrgang vermittelt primär Wissensinhalte und Fertigkeiten im Zusammenhang mit der Produktion, mediengerechten Aufbereitung und dem professionellen Management digitaler Content-Assets. Technologische und IT-Kompetenzen stehen dagegen nicht im Vordergrund. Somit können z.B. auch GeisteswissenschaftlerInnen potenzielle Lehrgangs-TeilnehmerInnen sein. Unter bestimmten Voraussetzungen können auch Personen, die bislang keinen akademischen Abschluss vorweisen können, mit mind. vierjähriger einschlägiger Berufserfahrung und einem Mindestalter von 24 Jahren den Lehrgang absolvieren.

Zum Berufsbild:

Der Fokus liegt auf dem Berufsbild ProjektmanagerIn; der/die ProjektmanagerIn plant, steuert und kontrolliert den Einsatz der SpezialistInnen aus Technologie und Design, die Teamarbeit, den Produktionsablauf und die Kundenbeziehungen. Er/sie schafft den Rahmen und die Möglichkeiten für innovative Produkte und Dienste.

Weitere Berufsbilder: KonzepterIn und New Media Consultant konzipieren Geschäftsmodell, Funktionalitäten, Abläufe und Zusammenhänge eines New Media Services.
ProduktmanagerIn New Media, Marketing ManagerIn New Media, Content ManagerIn und Web-Portal ManagerIn zählen ebenso zu den möglichen Berufsbildern.