DEUTSCH
Immobilien- und Facility Management Real Estate Management, MSc Inhalte Bewerbung Förderungen Vortragende Master-Thesen Wissenschaftlicher Beirat Testimonials Partner Kontakt

Real Estate Management

Master of Science - MSc
Real Estate Management, MSc
Zielgruppe > Anwälte und Juristen im Bereich Immobilien
> Architekten
> Bauträger
> Baumeister
> Expansionsbeauftragte von Handelsunternehmen oder Hotels
> Immobilienverwalter
> Immobilienmakler
> Mitarbeiter von Banken und Versicherungen im Bereich Immobilienfinanzierung und -veranlagung
> Mitarbeiter von Beratungsunternehmen
> Mitarbeiter von Immobilienfonds, Stiftungen und Immobilienbesitzgesellschaften
> Raumplaner
> Wirtschaftsprüfer
> Sachverständige des Immobilienwesen
> Steuerberater
Sprache Deutsch (Einzelvorträge in Englisch möglich)
Beginn 2. Oktober 2017
Anmeldefrist: 28. August 2017
Abschluss Master of Science - MSc
Dauer 2 Jahre bzw. 4 Semester,
9 Modulwochen berufsbegleitend
ECTS-Punkte 90  (Infos zu ECTS)
Teilnahmegebühr EUR 16.900,-
Zahlung in vier Teilbeträgen zu € 4.225,-/Semester möglich. Kosten in der Regel steuerlich absetzbar durch Bildungsfreibeträge oder Werbungskosten!
Veranstalter Department für Bauen und Umwelt
Kontakt Dipl.-Ing. Dr. techn. Helmut Floegl
Telefon: +43 (0)2732 893-2657,  Fax: +43 (0)2732 893-4650
E-Mail: helmut.floegl@donau-uni.ac.at

Anmeldefrist: 28. August 2017

 

Folder Real Estate Management
zum Download

Anmeldung für aktuelle Informationszusendungen

Vorname **
Nachname **
E-Mail **
Telefon
Adresse
PLZ/Ort
E-Post Hiermit erkläre ich mein jederzeit widerrufliches Einverständnis elektronische Zusendungen durch die Donau-Universität Krems zu erhalten.
Newsletter Ich abonniere den Newsletter der Donau-Universität Krems und erhalte monatlich Infos über neue Studienangebote, Veranstaltungen, Forschungsergebnisse, Karriere-Tipps und vieles mehr.
**   Pflichtfelder bitte vor dem Absenden ausfüllen!
zurücksetzen senden
Sie sind bereits in der Immobilienbranche tätig und möchten die Gewerbeberechtigung für Immobilienverwalter, Immobilienmakler oder Bauträger erwerben? Oder Sie verfügen bereits über die Gewerbeberechtigung und möchten Ihre Fachkompetenzen zum Thema Immobilien vertiefen und einen akademischen Abschluss erlangen?

WERTVOLLE KONTAKTE KNÜPFEN

Der Immobilienlehrgang „Real Estate Management, MSc“ (Master of Science) eröffnet Ihnen die Möglichkeit, von den Erfahrungen prominenter Vertreter der Immobilienwirtschaft zu profitieren und - unter anderem über die Dialogreihe „Top Manager im Gespräch“, die wir exklusiv für unsere Lehrgangsteilnehmer sowie Absolventen veranstalten - wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Die ausgesuchten Teilnehmer des Immobilienlehrganges „Real Estate Management, MSc“ bringen umfangreiche persönliche und berufliche Erfahrungen in den Unterricht ein. So tragen Sie im selben Maß zur Qualität des Programms bei, wie es die Vortragenden tun.

MANAGEMENTORIENTIERTES PROGRAMM

Der jährlich im Oktober startende Immobilienlehrgang „Real Estate Management, MSc“ stattet Sie mit einem breiten Wissensspektrum aus, das es Ihnen erlaubt, über alle Lebenszyklusphasen der Immobilie hinweg tätig zu werden. Sie erwerben sowohl kaufmännische als auch rechtliche und steuerliche Kompetenzen.

Das Studium beleuchtet das Thema Immobilie ausgerichtet auf die verschiedenen Stadien der Entwicklung eines Immobilienprojektes. Beginnend mit den Kalkulationsgrundlagen und der Ermittlung des Risikos eines Investments über die Entwicklung eines konkreten Immobilienprojektes im In- bzw. Ausland, die Wahl der optimalen Finanzierungsform und Verwertung eines derartigen Objektes bekommen Sie einen profunden Einblick in die Grundlagen des Immobilienmanagements.

Indem Sie sich sowohl in die Perspektive des Projektdevelopers, als auch die des Käufers, der Bank sowie des Asset Managers versetzen, können Sie das Potenzial einer Immobilie besser einschätzen und diese im Wert steigern beziehungsweise verwerten.

Sie lernen unter anderem, worauf es bei der Auswahl des richtigen Anlageproduktes ankommt und worauf Sie bei der Finanzierung achten müssen; wie Sie das Wertsteigerungspotenzial einer Immobilie ausschöpfen und diese betreuen können; wie Sie ein Liegenschaftsportfolio optimieren und Risiken minimieren können und worauf bei der Abwicklung von Liegenschaftstransaktionen zu achten ist.

GEWERBEBERECHTIGUNG FÜR IMMOBILIENTREUHÄNDER ERLANGEN

Zudem ermöglicht Ihnen das Studium, bei entsprechendem Praxisnachweis die Gewerbeberechtigung des Immobilientreuhänders (Immobilienverwalter-, Makler und Bauträger) eigenständig auszuüben.

VEREINBARKEIT VON BERUF UND STUDIUM

Der modulare Aufbau erlaubt es, ein anspruchsvolles Programm mit Top Vortragenden aus Wissenschaft und Praxis neben Ihrem beruflichen Alltag zu absolvieren. Das Programm, das mit dem akademischen Grad „Master of Science (MSc)“ abgeschlossen wird, dauert inklusive Abschlussarbeit (Master Thesis) zwei Jahre mit insgesamt neun Modulwochen, die idR von Montag bis Samstag stattfinden. In wunderschöner Umgebung können Sie sich ganz aufs Studium konzentrieren und mit Ihren Studienkollegen/innen gemeinsam neue Projekte entwickeln. Das „Flexi Time Model“ ermöglicht es, versäumte Module im Rahmen des nächststartenden Lehrganges kostenfrei nachzuholen. Damit lässt sich Ihr Studium leichter mit dem Beruf vereinbaren. Gerne unterstützen wir Sie auch mit einem auf Sie abgestimmten Zeitplan für die Bearbeitung Ihrer akademischen Abschlussarbeit.

INTERNATIONALISIERUNG – INTERNATIONALE VORTRAGENDE UND MODULWOCHE IN BERLIN UND WARSCHAU

Durch ein Intensivtraining in Deutschland, in dem unter anderem die Optimierung eines konkreten Immobilienportfolios erarbeitet wird, sind Sie auch international bestens gerüstet: Hier haben Sie die Möglichkeit, die Liegenschaften gemeinsam mit einem Immobiliensachverständigen zu besichtigen und anhand des Datenmaterials zu analysieren und ein Immobiliendevelopment vor Ort mit dem Projektentwickler zu erörtern.

Auch im Rahmen einer Auslandswoche in Warschau erhalten Sie Einblicke in das Asset Management renommierter international tätiger Immobilienunternehmen.

International tätige Top Vortragende aus dem In- und Ausland machen Sie fit für internationale Herausforderungen.

INDIVIDUELLE SPEZIALISIERUNGSMÖGLICHKEIT

Expertenstatus zu einem Thema Ihrer Wahl erlangen Sie durch das Verfassen einer wissenschaftlichen Studie (sog. „Master Thesis“), die Sie unter individueller fachlicher Betreuung erstellen.

HOHER PRAXISBEZUG

Vorträge durch Immobilienexperten, praxisorientiertes Lernen in Kleingruppen, individuelle Betreuung und die Vertiefung und praktische Umsetzung des gewonnenen Wissens unter anderem anhand von Projektarbeiten, mit denen Sie gemeinsam mit Ihren Mitstudierenden Fälle aus der Praxis bearbeiten, gewährleisten einen optimalen Studienerfolg; die besten Arbeiten werden öffentlich präsentiert.

Sie haben noch Fragen? Vereinbaren Sie Ihren Termin für ein persönliches Beratungsgespräch und kontaktieren Sie uns!