DEUTSCH
Spezielle Rechtskompetenzen Sportrecht Inhalte Vorlesungsprogramm E-Folder Faculty Bewerbung Master-Thesen Kooperationspartner Stipendien / Förderungen Kontakt

Sportrecht

Imagebild_Sportrecht _LL.M. 245x123.jpg

Studieninhalte

Die Universitätslehrgänge "Sportrecht, LL.M." , "Sportrecht, MLS" und "Akademische/r Expertin im Sportrecht" umfassen folgende fachliche Schwerpunkte (vorbehaltlich kurzfristiger Änderungen)

 

 

 

Master of Laws im Sportrecht, LL.M.

Akademische/r ExpertIn im Sportrecht

Master of Legal Studies, MLS

     
    2 Semster Sportrecht
     
 
  • Einführung in die Rechtswissenschaften
  • Einführung in die Rechtswissenschaften
  • Einführung in das Sportrecht: Die Organisation des Sports  [Vereins- und Gesellschaftsrecht, staatliche und private Organisation des

    Sports, int. Sportorganisationen, Sportgerichtsbarkeit,Sportförderung, Unionsrecht]
  • Einführung in das Sportrecht: Die Organisation des Sports [Vereins- und Gesellschaftsrecht, staatliche und private Organisation des Sports, int. Sportorganisationen, Sportgerichtsbarkeit,Sportförderung, Unionsrecht]
  • Einführung in das Sportrecht: Die Organisation des Sports [Vereins- und Gesellschaftsrecht, staatliche und private Organisation des
    Sports, int. Sportorganisationen, Sportgerichtsbarkeit,Sportförderung, Unionsrecht]

  • Arbeits- und Sozialrecht im Sport [Grundzüge des Vertragsrechts, Sportarbeits- und Sportsozialrecht, Minderjährige im Sport]
  • Immaterialgüterrecht und Vermarktung im Sport I [Bildung- und Persönlichkeitsrechte des Sportlers/der Sportlerin, Naming Rights, Sportsponsoring]
  • Immaterialgüterrecht und Vermarktung im Sport II [Sportberichterstattung- Medienrecht, Urheberrecht, Fernseh-, Übertragungs- und Senderechte, Streaming, Online Medien] 
  • Veranstaltungsrecht und Datenschutz im Sport [Genehmigung von Veranstaltungen und Veranstaltungsstätten, Sicherheit bei Sportveranstaltungen, Datenschuzt im Sport]
  • Bau und Betrieb von Sportstätten [Anlagenrecht, UVP-Recht, Finanzierung von Sortstätten, Benutzungsvereinbarung, Förderung, Beihilfenrecht, Exkursion Sportstättenbau]
  • Haftung im Sport [Haftung des Vereins bzw. der Gesellschaft; Organhaftung; Haftung des Trainers / der Trainerin, des Athleten / der Athletin und des Veranstalters / der
    Vernstalterin, Haftung des (störenden) Zuschauers / der (störenden) Zuschauerin, Haftung im Amateursport, Versicherungen]
  • Integrität im Sport [Medizinische und ethische Fragen zum Doping im Sport, die World Anti-Doping Agency (WADA), die Nationale Antidoping Agentur Austria (NADA), Arbeitsvertragsrecht - Schnittstelle Doping, Strafrecht / Finanzstrafrecht im Sport, Sportspnsoring und Compliance im Sport, Wettbetrug, Spielmanipulation, Sportwetten)
  • Streitbeilegung im Sport [Verbands- / Vereinsgerichtsbarkeit, nationale und internationale Schiedsgerichtsbarkeit, staatliche Gerichtsbarkeit]
  • Planspiel [Der Sportverein (Organisation eines Profivereins; Rechtsbeziehung Verein - Sportler / Sportlerin; die Spielstätte)]
  • Fußballrecht [Der ÖFB und die Bundesliga, Lizenzierung und ausgewählte Fragen des Arbeitsrechts im Profifußball, DFB / DFL]
  • Berg- und Skirecht [FIS, ÖSV und der Athlet / die Athletin im ÖSV, Alpinvereine, Sportausübungsrecht, Wegerecht und Haftung im Ski- und Bergsport, Exkursion alpines Sportrecht]
  • Sportökonomie [Einführung in die Betriebs- und Volkswirtschaftslehre; die wirtschaftliche Bedeutung von
  • Leistungs-, Spitzen- und Breitensport]
  • Vergaberecht, Insolvenz und Steuern im Sport [Grundzüge des Vergaberechts für Sportvereine, Insolvenzen bei Sportvereinen, Steuern im Sport, Wettbewerbsrecht]
  • Arbeits- und Sozialrecht im Sport [Grundzüge des Vertragsrechts, Sportarbeits- und Sportsozialrecht, Minderjährige im Sport]
  • Immaterialgüterrecht und Vermarktung im Sport I [Bildung- und Persönlichkeitsrechte des Sportlers/der Sportlerin, Naming Rights, Sportsponsoring]
  • Immaterialgüterrecht und Vermarktung im Sport II [Sportberichterstattung- Medienrecht, Urheberrecht, Fernseh-, Übertragungs- und Senderechte, Streaming, Online Medien]
  • Veranstaltungsrecht und Datenschutz im Sport [Genehmigung von Veranstaltungen und Veranstaltungsstätten, Sicherheit bei Sportveranstaltungen, Datenschuzt im Sport]
  • Bau und Betrieb von Sportstätten [Anlagenrecht, UVP-Recht, Finanzierung von Sortstätten, Benutzungsvereinbarung, Förderung, Beihilfenrecht, Exkursion Sportstättenbau]
  • Haftung im Sport [Haftung des Vereins bzw. derGesellschaft;  Organhaftung; Haftung des Trainers / der Trainerin, des Athleten / der Athletin und des Veranstalters / der Vernstalterin, Haftung des (störenden) Zuschauers / der (störenden) Zuschauerin, Haftung im Amateursport, Versicherungen]
  • Integrität im Sport [Medizinische und ethische Fragen zum Doping im Sport, die World Anti-Doping Agency (WADA), die Nationale Antidoping Agentur Austria (NADA), Arbeitsvertragsrecht - Schnittstelle Doping, Strafrecht / Finanzstrafrecht im Sport, Sportspnsoring und Compliance im Sport, Wettbetrug, Spielmanipulation, Sportwetten)
  • Streitbeilegung im Sport [Verbands- / Vereinsgerichtsbarkeit, nationale und internationale Schiedsgerichtsbarkeit, staatliche Gerichtsbarkeit]
  • Planspiel [Der Sportverein (Organisation eines Profivereins; Rechtsbeziehung Verein - Sportler / Sportlerin; die Spielstätte)]
  •  Wahlfach 1: Fußballrecht [Der ÖFB und die Bundesliga, Lizenzierung und ausgewählte Fragen des Arbeitsrechts im Profifußball, DFB / DFL]
  • Wahlfach 2: Berg- und Skirecht [FIS, ÖSV und der Athlet / die Athletin im ÖSV, Alpinvereine, Sportausübungsrecht, Wegerecht und Haftung im Ski- und Bergsport, Exkursion alpines Sportrecht]
  • Arbeits- und Sozialrecht im Sport [Grundzüge des Vertragsrechts, Sportarbeits- und Sportsozialrecht, Minderjährige im Sport]
  • Immaterialgüterrecht und Vermarktung im Sport I [Bildung- und Persönlichkeitsrechte des Sportlers/der Sportlerin, Naming Rights, Sportsponsoring]
  • Immaterialgüterrecht und Vermarktung im Sport II [Sportberichterstattung- Medienrecht, Urheberrecht, Fernseh-, Übertragungs- und Senderechte, Streaming, Online Medien]
  • Bau und Betrieb von Sportstätten [Anlagenrecht, UVP-Recht, Finanzierung von Sortstätten, Benutzungsvereinbarung, Förderung, Beihilfenrecht, Exkursion Sportstättenbau]
  • Haftung im Sport                         [Haftung des Vereins bzw. derGesellschaft; Organhaftung; Haftung des Trainers / der Trainerin, des Athleten / der Athletin und des Veranstalters / der Vernstalterin, Haftung des (störenden) Zuschauers / der (störenden) Zuschauerin, Haftung im Amateursport, Versicherungen]
  • Integrität im Sport                [Medizinische und ethische Fragen zum Doping im Sport, die World Anti-Doping Agency (WADA), die Nationale Antidoping Agentur Austria (NADA), Arbeitsvertragsrecht - Schnittstelle Doping, Strafrecht / Finanzstrafrecht im Sport, Sportspnsoring und Compliance im Sport, Wettbetrug, Spielmanipulation, Sportwetten]

 

 

 

2 Semester Grundlagen des österreichischen Rechts

 

  • Verfassungsrecht [Staat und Verfassung, Grundrechte,
    Verfassungsgerichtsbarkeit]
  • Verwaltungsrecht [Allgemeines Verwaltungsrecht, Schwerpunkte des Besonderen Verwaltungsrechts, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Gewerberecht, Fallbearbeitung]
  • Verwaltungsverfahren
    [Durchführung des Verwaltungsverfahrens, Fallbearbe
    itung]
  • Bürgerliches Recht
    (Schuldrecht, insbesondere Vertrags- und Leistungsrecht,
    Haftungs- und Schadenersatzrecht, Personenrecht, Sachenrecht, Familien- und Erbrecht)
  • Arbeits- und Sozialrecht
    (Arbeitsrecht, Sozialrecht, Fallbearbeitung)
  • Rechtsdurchsetzung
    (Das zivilgerichtliche Verfahren, Insolvenz, Exekution,
    Prozessspiel, Mediation)
  • Unternehmensrecht
    (Allgemeines Unternehmensrecht, unternehmensbezogene
    Geschäfte, Fallbearbeitung, österreichisches E-Commerce-
    Recht)
  • Gesellschaftsrecht
    (Gesellschaftsrecht, Fallbearbeitung)
  • Spezielle Rechtsbereiche 1
    (Strafvollzug, Exkursion Justizstrafanstalt Stein,
    Strafrechtliche Grundlagen, Versicherungsrecht,
    Konsumentenschutz, Wettbewerbsrecht, Steuer- und
    Finanzrecht)
  • Spezielle Rechtsbereiche 2
    (Bank- und Wertpapierrecht, Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Tipps und Tricks in der Rechtspraxis, Vertragsgestaltung, Umweltrecht)
  • Rechtsenglisch
  • Rechtswissenschaftliches Arbeiten