DEUTSCHENGLISH
Führung, Personal und Organisation Wirtschafts- und Organisationspsychologie, MA Lehrgangsziele Zulassungsvoraussetzungen Termine Informationen für InteressentInnen ReferentInnen Bewerbung Abschlussarbeiten Testimonials Angebote für Alumni Kontakt

Wirtschafts- und Organisationspsychologie, MA

Master of Arts
Fernstudium mit geringer Präsenz
Foto Homepage
Der berufsbegleitende Lehrgang bietet eine fundierte und praxisorientierte Weiterbildung, die für ein breites Spektrum an Aufgabenstellungen und Tätigkeitsfeldern qualifiziert.
Er richtet sich an Personen die an der Schnittstelle Mensch-Wirtschaft tätig sind oder sich in diesem Handlungsfeld neue Berufschancen erschließen möchten. Studierende des Universitätslehrganges erlernen verschiedene Themenbereiche die psychologische Grundlagen mit wirtschaftlichen Anforderungen in modernen Unternehmen verbinden (u.A. arbeitspsychologische Modelle, gesunde Organisation, Organisational Change, Motivation, Arbeitszufriedenheit, etc.).
Bereits im Beruf befindliche Fach- und Führungskräfte erwerben durch das Studium relevantes Wissen und verbessern damit ihre individuelle Qualifikation und Marktwert.
Kenntnis und Analyse hinsichtlich verschiedener Ideologien organisationstheoretischer Ansätze, die Selbstentfaltung des Individuums in Organisationen als wesentliches normatives Ziel der Organisationspsychologie, die Steigerung der Sensibilität für psychologische Zusammenhänge - dies sind wichtige Lerninhalte des Universitätslehrgangs.
Mit dem komplexen Wissen über Veränderungsprozesse und -dynamiken sollen AbsolventInnen einen Beitrag leisten, das Spannungsverhältnis zwischen Organisation und dem Individuum zu reduzieren.
Das Ziel des Studiums „Wirtschafts- und Organisationspsychologie, MA“ ist die Vermittlung erforderlicher Fachkenntnisse und die Entwicklung von Fähigkeiten, um die psychologischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Zusammenhänge in der betrieblichen Praxis überblicken und mitgestalten zu können.
Zielgruppe Der Lehrgang richtet sich an Sozial- bzw. Betriebswirte, Psychologen, Sozialpädagogen und Sozialarbeiter, Marketingexperten und HRM-Verantwortliche sowie andere Berufsgruppen, die in Unternehmen (Handel, Dienstleistung, Unternehmensberatung, Banken & Versicherungen), Industrie, Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, Verbänden, Vereinen oder öffentlichen Einrichtungen und Behörden tätig sind oder sich in diesen Handlungsfeldern neue Berufschancen erschließen möchten.
Bereits im Beruf befindliche Fach- und Führungskräfte erwerben durch das Studium relevante Zusatzqualifikationen und steigern damit ihre individuelle Wettbewerbs- und Anstellungsfähigkeit in signifikanter Weise.
Sprache Deutsch
Lernformat Blended Learning
Beginn 25. November 2016
Abschluss Master of Arts Fernstudium mit geringer Präsenz
Dauer 5 Semester, berufsbegleitend 3 x 3 Tage Präsenz mit Online-Lernplattform
ECTS-Punkte 120  (Infos zu ECTS)
Teilnahmegebühr EUR 12.900,- Ratenzahlung bitte beantragen!
Veranstaltungsort Donau-Universität Krems
Österreich
Veranstalter Zentrum für Management im Gesundheitswesen
Department für Gesundheitswissenschaften und Biomedizin
Kontakt Stefanie Rauscher
Telefon: +43 (0)2732 893-2841,  Fax: +43 (0)2732 893-4015
E-Mail: stefanie.rauscher@donau-uni.ac.at
Sie erreichen uns MO-DO zwischen 8:00-16:00 Uhr und FR zwischen 8:00-15:00 Uhr!

Lehrgangsmanagement

Martin Bardy, MA, BEd, MBA

Telefon: +43 (0)2732 893-2643
Fax: +43 (0)2732 893-4015
E-Mail: martin.bardy@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/de/department/kmbt/index.php
Adresse:
Donau-Universität Krems
Department für Gesundheitswissenschaften und Biomedizin
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems


Organisation / Betreuung

Stefanie Rauscher

Telefon: +43 (0)2732 893-2841
Fax: +43 (0)2732 893-4015
E-Mail: stefanie.rauscher@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/zmg
Adresse:
Donau-Universität Krems
Fakultät für Gesundheit und Medizin
Zentrum für Management im Gesundheitswesen
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems


Organisationsassistentin
Fachbereich Gesundheitsförderung, Sport und Sozialwirtschaft

Luise Weichselbraun

Telefon: +43 (0)2732 893-2752
Fax: +43 (0)2732 893-4015
E-Mail: luise.weichselbraun@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/zmg
Adresse:
Donau-Universität Krems
Fakultät für Gesundheit und Medizin
Zentrum für Management im Gesundheitswesen
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems


Organisationsassistentin
Fachbereich Gesundheitsförderung, Sport und Sozialwirtschaft