DEUTSCHENGLISH
Zentrum für Biomedizinische Technologie Christian Doppler Labor für Innovative Therapieansätze in der Sepsis Zentrum für Regenerative Medizin und Orthopädie Zentrum für Integrierte Sensorsysteme Zentrum für Medizinische Spezialisierungen Zentrum für Geriatrische Medizin und Geriatrische Pflege Zentrum für Management im Gesundheitswesen Zentrum für Ethik in der Medizin Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin und Komplementärmedizin News Studienangebot Forschung & Consulting Veranstaltungen / Kongresse Kooperationspartner Beirat Team

Ass. Prof. i.R. Dkfm. Dr. Albin Krczal, MA

Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Deparment für Wirtschafts- und Managementwissenschaften (ausgeschieden September 2014)
Referent, Betreuer und Begutachter von Mater-Theses

Ass. Prof. i.R. Dkfm. Dr. Albin Krczal, MA

Telefon
Mobil: +43 (0)664 7367 9776 ::: Skype: akrczal
E-Mail

Homepage
http://www.donau-uni.ac.at/zmg


Ausbildung

  • 1957-1961: Abendgymnasium für Berufstätige
  • 1963-1968: Hochschule für Welthandel: Dkfm.
  • 1970 -1971: Bowling Green State University: MA in Germanistik
  • 1972-1974: Wirtschaftsuniversität Wien: Dr. der Handelswissenschaften

 

Beruflicher Werdegang

  • 1954-1061: Schiffswerft Linz
  • 1968-1970: Instructor, Central College, Pella, Iowa, USA
  • 1970-1971: Teaching Assistant, Bowling Green State University, Ohio, USA
  • 1071-1972: Verkauf Gießereiprodukte, Vöest, Linz
  • 1972- 9/1999 Universitätsassistent an der Wirtschaftsuniversität Wien
  • Ab 10/1999 im Ruhestand
  • 1981-1984: Adjunct Professor und Faculty Adviser, Webster University, Vienna Campus
  • 1981-1994: Organisation der Universitätslehrgänge für Krankenhausmanagement und Krankenhausleitung an der WU Wien
  • 1995-1999: Organisation der Lehrgänge für Gesundheitsmanagement und Krankenhausleitung an der NÖ Landesakademie St. Pölten
  • 9/1999 als Ass.-Prof. in den Ruhestand getreten
  • Von 10/1999 bis 9/2012 Leiter des Zentrums für Management und Qualität im Gesundheitswesen, Donau-Universität Krems
  • Von 2001 bis 2004 Studiengangsleiter für Gesundheitsmanagement an der IMC Fachhochschule Krems
  • 2004: Ernennung zum Prof. (FH)
  • Seit 2008: Opponent und Mitglied der Rigorosumskommission im Rahmen des PhDr. Studiums an der St. Elisabeth Universität in Bratislava
  • Seit 09/2009 Board of Experts of ESQH (European Society for Quality in Healthcare) - Vienna Office
  • 10/2012 bis 1/2013: Konsulent für e-Learnig am Zentrum für Management im Gesundheitswesen
  • Von 2/2013 bis 9/2014: Fachbereichsleiter des Fachbereiches „Business Excellence“ (Karenzvertretung von Dr. Eva Krczal)
  • Seit 2012 in Pension