DEUTSCHENGLISH
Wir über uns Rektorat Universitätsverwaltung Gremien und Organe Fakultäten Plattform Politische Kommunikation - netPOL Lehrstandort Memmingen Personen-Verzeichnis Campus Krems Beteiligungen Partner Impressum

Mag.Dr. Silvia Ettl-Huber

Wissenschaftliche Projektleiterin - Zentrum für Journalismus und Kommunikationsmanagement (ausgeschieden 15.02.2014)

Mag.Dr.  Silvia Ettl-Huber

Homepage
http://www.donau-uni.ac.at/jokom
Adresse
Donau-Universität Krems
Zentrum für Journalismus und Kommunikationsmanagement
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Austria


Biografie
 

Mag.Dr. Silvia Ettl-Huber, Jahrgang 1970, studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Spanisch und Rechtswissenschaften an den Universitäten Salzburg und León (Nicaragua, C.A.). Nach ersten Jahren der beruflichen Erfahrung in Werbung und Verlagswesen dissertierte sie 1997 an der Universität Salzburg zum Thema Tageszeitungsmarketing. Noch im selben Jahr wechselte sie als Pressesprecherin und Büroleiterin einer österreichischen EU-Parlamentfraktion nach Wien und Brüssel, wo sie internationale Medienveranstaltungen und nationale Wahlkämpfe betreute. Im Jahr 2000 folgte sie dem Ruf an die Donau-Universität Krems und leitete knapp zehn Jahre lang das Internationale Journalismus Zentrum, das sie über die Jahre zu einem Kompetenzzentrum für Kommunikation erweiterte. Seit 2010 konzentriert sie sich ausschließlich auf die wissenschaftliche Weiterentwicklung des Zentrums, betreut Master Arbeiten und lehrt in den Themenbereichen wissenschaftliches Arbeiten, Medienmarketing, europäische Medienmärkte und Storytelling.

 

Ausbildung

Studium Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Spanisch und Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg.
Dissertationsstudium an der Universität Salzburg. Dissertation: "Vom Verlags- zum Medienhaus. Verlags- und Zeitungsmarketing österreichischer Tageszeitungen in der Informationsgesellschaft"
Universitätslehrgang Fernsehjournalismus an der Donau-Universität Krems
Lehrgang Schreibpädagogik des Berufsverbandes der österreichischen SchreibpädagogInnen (Wien)

Beruflicher Werdegang

Lektorin an der Universität León (Nicaragua C.A)
Verlagsassistentin der Linzer Rundschau
Kundenbetreuerin der Werbeagentur „Die Point“ in Linz
Forschungsassistentin am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Salzburg
Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Donau-Universität Krems
Pressesprecherin und Büroleiterin für Abgeordnete des Europäischen Parlaments in Wien und Brüssel
Mitarbeiterin in der Abteilung für interne Kommunikation des ORF
Lektorin am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Salzburg
Lektorin an der FH Hagenberg (OÖ)
Lektorin für PR PLUS Heidelberg und Köln
2000 - 2010 Leiterin des Internationalen Journalismus Zentrums
(zuletzt einjährige Bildungskarenz)
Seit 09/2010 - 02/2014 Wissenschaftliche Projektleiterin am Zentrum für Journalismus und Kommunikationsmanagement der Donau-Universität Krems

Weitere Informationen/Links

Publikationen