DEUTSCHENGLISH
Uni-News Archiv Social-Media-Newsroom Veranstaltungen Newsletter upgrade Presse Offene Stellen Mitteilungsblätter

Aktuelles

Uni-News

Digitale Medienkunst: Sammeln – Erforschen – Bewahren
13.12.2017

Über zweihundert ExpertInnen und KünstlerInnen aus der ganzen Welt diskutierten an der Donau-Universität Krems über die Herausforderungen und Perspektiven der Medienkunstforschung

Vom 23. bis 25. November 2017 fand an der Donau-Universität Krems die 7. Weltkonferenz „On the Histories of MediaArt, Science and Technology“ statt, die als die bedeutendste und größte auf dem Gebiet der Medienkunstforschung gilt. Über zweihundert ForscherInnen, KünstlerInnen und ExpertInnen aus über 50 Ländern diskutierten drei Tage lang über aktuelle Entwicklungen, Herausforderungen und zukünftige Perspektiven der Medienkunstforschung.

Weihnachtspause bis 1. Jänner
12.12.2017

Die Donau-Universität Krems wünscht erholsame Feiertage!

Vom 24. Dezember bis 1. Jänner sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Donau-Universität Krems in den Weihnachtsferien. Wir wünschen erholsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

GovCamp 2017: Austausch über Digitalisierung „auf Augenhöhe“
07.12.2017

Offene Konferenz zu e-Governance in Kooperation mit Donau-Universität Krems

VertreterInnen aus Verwaltung, Wissenschaft, Wirtschaft sowie von NGOs und der Zivilgesellschaft diskutierten Anfang Dezember beim GovCamp2017 in Wien die Möglichkeiten und Grenzen der digitalen Verwaltung. Kooperationspartner waren neben der Donau-Universität Krems auch das Urban Innovation Vienna, Digital City Wien, das Austrian Institute of Technology sowie das Bundesrechenzentrum und Dialog plus.

Liese Prokop-Frauenpreis an Patricia Engel
07.12.2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Donau-Universität Krems erhält Preis für ihr Engagement zum Erhalt wertvoller Kulturgüter

Patricia Engel, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Department für Bauen und Umwelt der Donau-Universität Krems, wurde mit dem Liese Prokop-Frauenpreis 2017 in der Kategorie Wissenschaft und Technologie ausgezeichnet. Engel, Spezialistin für Papierrestaurierung, wurde der Preis im Rahmen einer Feier in Baden am 6. Dezember in Anwesenheit von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Frauen-Landesrätin Barbara Schwarz verliehen.

NÖ Innovationspreis an ZISS-Forscher
04.12.2017

Pumpverfahren für Blutzellen als beste Innovation prämiert, Anerkennungspreis für Prototyp zum Nachweis von E. Coli-Bakterien

Die beste Innovation aus Forschungseinrichtungen in Niederösterreich kommt 2017 von der Donau-Universität Krems. Das Zentrum für Integrierte Sensorsysteme wurde für die Entwicklung eines besonders schonenden Pumpverfahrens für Blutzellen ausgezeichnet. Dr. Markus Gusenbauer nahm bei der feierlichen Preisverleihung am 21. November den Karl Ritter von Ghega-Innovationspreis entgegen. Ein Anerkennungspreis erging ebenfalls an das Zentrum für Integrierte Sensorsysteme für die Entwicklung eines Prototyps zum sensitiven Nachweis von E. Coli-Bakterien.

Die Zukunft der Aus- und Weiterbildung im Museumsbereich
30.11.2017

Department für Kunst- und Kulturwissenschaften der Donau-Universität Krems organisierte Netzwerktreffen des Österreichischen Museumsbundes in Krems

Am 27. November fand in den Ateliers der Kunstmeile Krems ein Netzwerktreffen des Österreichischen Museumsbundes zum Thema „Aus- und Weiterbildung im Museumsbereich“ statt. Rund 20 Personen aus unterschiedlichen österreichischen Sammlungs- und Bildungsinstitutionen nahmen an der Auftaktveranstaltung zu diesem nun regelmäßig stattfindenden „Think Tank“ teil. Im Mittelpunkt der Diskussionen standen dabei die sich stetig verändernden Anforderungen an die Weiterbildung im musealen Kontext.

News aus den Departments

Universitätslehrgang
13.12.2017

Der Fachbereich Gesundheits- und Krankenhausmanagement am Zentrum für Management im Gesundheitswesen startet den 43. Lehrgang in den Fachvertiefungen „Gesundheitsmanagement und Public Health“ bzw. „Krankenhausmanagement“.

Filmpremiere am 13.01.2018 im Hollywood Megaplex PlusCity, Pasching
12.12.2017

Studierende des ersten „Music for Applied Media“-Jahrgangs komponierten für „stereonarrativen“ Film „merk|würdig“

Das Linzer Medienkünstlerkollektiv Krmpf Krmpf produzierte in enger Zusammenarbeit mit dem Masterstudiengang Music for Applied Media der Donau-Universität Krems den „stereonarrativen“ Film "merk|würdig". Die Premiere des Films findet am 13. Januar 2018 im Hollywood Megaplex PlusCity Pasching statt.

07.12.2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Donau-Universität Krems erhält Preis für ihr Engagement zum Erhalt wertvoller Kulturgüter

Patricia Engel, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Department für Bauen und Umwelt der Donau-Universität Krems, wurde mit dem Liese Prokop-Frauenpreis 2017 in der Kategorie Wissenschaft und Technologie ausgezeichnet. Engel, Spezialistin für Papierrestaurierung, wurde der Preis im Rahmen einer Feier in Baden am 6. Dezember in Anwesenheit von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Frauen-Landesrätin Barbara Schwarz verliehen.

Renommierte ExpertInnen diskutieren über Recht und Logik
04.12.2017

Gemeinsam mit dem Lehrstuhl für „Wirtschaftsrecht und Europäisches Wirtschaftsrecht“ der Universität Paderborn veranstaltete das Department für Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen der Donau-Universität am Freitag den 3. November, eine Konferenz zum Thema „law and logic“ in Paderborn.

01.12.2017

„Good News statt Fake News" zu jedem Tag im Advent

Halbwahrheiten, Gerüchte, Fake News – wie oft werden wir damit konfrontiert? Wie erbaulich ist es da, zwischendurch auch gute Nachrichten zu hören! Wir vom Department für Wissens- und Kommunikationsmanagement (WuK) finden immer wieder Gutes, über das wir uns freuen, das wir gerne mit unseren Studierenden, AbsolventInnen, Vortragenden, NetzwerkpartnerInnen teilen. Als Mitarbeitende eines Kommunikations-Departments schätzen wir einfach den Wert einer guten Nachricht. Lesen Sie selbst, was wir Ihnen im Advent 2017 alles an „Good News" berichten können.