DEUTSCH
Uni-News Social-Media-Newsroom Veranstaltungen Newsletter upgrade Presse Presseinformationen Pressefotos Medienberichte AnsprechpartnerInnen Offene Stellen Mitteilungsblätter
33 Polizei-Dienststellen für Demenzfreundlichkeit zertifiziert
PolizistInnen werden mit Hilfe eines E-Learning-Programms, entwickelt von der Donau-Universität Krems, MAS Alzheimerhilfe und SIAK, im Umgang mit Menschen mit Demenz geschult.
08.04.2019
Im Innenministerium wurde am 3. April 2019 das Zertifikat „Demenzfreundliche Dienststellen“ an Polizeidienststellen aus Kärnten, Oberösterreich, Niederösterreich, Salzburg und Wien verliehen. Die Auszeichnung wurde von Univ.-Prof. Dr. Stefanie R. Auer, Leiterin des Zentrums für Demenzstudien an der Donau-Universität Krems und Leiterin der MAS Alzheimerhilfe, und Mag. Peter Goldgruber, Generalsekretär im Innenministerium, an die VertreterInnen der Dienststellen übergeben.

 

Das Projekt „Einsatz Demenz“ unterstützt PolizistInnen bei Amtshandlungen mit Menschen mit Demenz. Im Rahmen des Projektes wurde in Zusammenarbeit mit dem E-Learning-Center der Sicherheitsakademie (SIAK) ein Online-Training entwickelt. „Das Ziel ist es, Polizistinnen und Polizisten Sicherheit im Umgang mit Menschen mit Demenz zu geben. Die Polizei ist oft der erste Ansprechpartner für Familien mit einem von Demenz betroffenen Menschen. Damit Polizistinnen und Polizisten optimal mit solchen Situationen umgehen und auf die Bedürfnisse der Menschen eingehen können, haben wir ein interaktiv gestaltetes Online-Training entwickelt“, so die Expertin für Demenz, Stefanie Auer.


Interaktive Lerninhalte zum Thema Demenz
Seit 2016 können MitarbeiterInnen der Dienststellen dieses Online-Training absolvieren. Dieses Programm besteht aus drei Modulen, welche die Themengebiete medizinische Grundlagen zur Erkrankung, Grundprinzipien der Kommunikation und Praxisbeispiele behandeln. Um das Gütesiegel „Demenzfreundliche Dienststellen“ von der Donau-Universität Krems zu erlangen, müssen 70 Prozent der MitarbeiterInnen einer Dienststelle das Training positiv absolviert haben. Zusätzlich muss sich die Dienststelle mit sozialen Einrichtungen vernetzen. 147 Dienststellen wurden in Österreich bereits als „Demenzfreundliche Dienststelle“ zertifiziert. Über 8000 Polizistinnen und Polizisten haben das Online-Training bereits erfolgreich absolviert.

 

Weitere Informationen:

Zentrum für Demenzstudien
Bundesministerium für Inneres
MAS Alzheimerhilfe
Polizei Verleihung
Foto: BMI / Alexander TUMA ZOOM

Download

190408 PI Zertifizierte Dienststellen

Rückfragen

Univ.-Prof. Dr. Stefanie R. Auer

Telefon: +43 (0)2732 893-2802 ::: +43 (0)6132 21410
Fax: +43 (0)2732 893-4810
E-Mail: stefanie.auer@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/demenzstudien
Adresse:
Donau-Universität Krems
Fakultät für Gesundheit und Medizin
Department Klinische Neurowissenschaften und Präventionsmedizin
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems