DEUTSCH
Zentren Lehre Forschung Lichtlabor News Archiv Medienberichte Veranstaltungen Team

News

Department für Bauen und Umwelt
E-Mob-Train erneut auf Kurs
15.02.2018

Präsenztage finden wiederholt wahlweise in Krems oder Innsbruck statt

Aufgrund des großen Erfolgs startet im April 2018 der 5. Kurs von E-Mob-Train. Ziel von E-Mob-Train (E-Mobilitäts-Training) ist die berufsbegleitende Weiterbildung und Vernetzung von Personen aus unterschiedlichen Branchen, die sich mit Elektromobilität beschäftigen (möchten).

Nachbericht zur Winterschule in Telč
12.02.2018

Von 5. bis 9. Februar 2018 fand in der tschechischen UNESCO-Stadt Telč ein interdisziplinärer Workshop mit Beteiligung des Departments für Bauen und Umwelt statt.

Kulturgüterschutz zwischen organisierter Kriminalität und Naturkatastrophen
07.02.2018

Sechster Vortrag der Veranstaltungsreihe „Kulturgüterschutz konkret“

Am 18. Jänner 2018 fand in der Landesverteidigungsakademie in Wien der sechste Vortrag aus der Veranstaltungsreihe „Kulturgüterschutz konkret“ in Kooperation mit ICOM Österreich statt. Die vom Department für Bauen und Umwelt seit 2016 organisierte Reihe wird auch im Jahr des Kulturellen Erbes 2018 fortgesetzt.

Kulturgüterschutz im Katastrophenfall
07.02.2018

Internationale Konferenz an der Donau-Universität Krems widmete sich neuen Strategien zum Schutz und zur Rettung von Kulturgütern

Erdbeben, Überschwemmungen und bewaffnete Konflikte bedrohen nicht nur Menschenleben, sondern sind auch eine ernsthafte Gefahr für das kulturelle Erbe. Daher spielen Prävention, Notfallpläne und Sicherungsmaßnahmen eine entscheidende Rolle bei der Bewahrung von Kulturgütern. Im Rahmen der Konferenz „Safeguarding Cultural Heritage from Natural and Man-made Disaster“ diskutierten internationale ExpertInnen über unterschiedliche Gefahrenpotenziale und neue Strategien zum Schutz von Kulturgütern.

Donau-Universität Krems unterstützt Wiederaufbau in Italien
26.01.2018

Im Rahmen einer Modulwoche erarbeiteten Studierende und Lehrende des Studiengangs „Sanierung und Revitalisierung“ der Donau-Universität Krems Strategien zum Wiederaufbau und zur Revitalisierung der durch ein Erdbeben zerstörten Stadt Accumoli in Italien. Der ORF begleitete die Arbeiten vor Ort.

Liese Prokop-Frauenpreis an Patricia Engel
07.12.2017

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Donau-Universität Krems erhält Preis für ihr Engagement zum Erhalt wertvoller Kulturgüter

Patricia Engel, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Department für Bauen und Umwelt der Donau-Universität Krems, wurde mit dem Liese Prokop-Frauenpreis 2017 in der Kategorie Wissenschaft und Technologie ausgezeichnet. Engel, Spezialistin für Papierrestaurierung, wurde der Preis im Rahmen einer Feier in Baden am 6. Dezember in Anwesenheit von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Frauen-Landesrätin Barbara Schwarz verliehen.

Archiv