DEUTSCH
Zentren Lehre Forschung Lichtlabor News Archiv Medienberichte Veranstaltungen Team

News

Department für Bauen und Umwelt
DANUrB-Partnertreffen und Studienreise in Rumänien und Bulgarien
16.10.2018

Von 14. bis 18. Oktober 2018 nahm ein Team des Departments für Bauen und Umwelt am DANUrB-Projektpartnertreffen und einer Studienreise in Rumänien und Bulgarien teil.

Erinnerungslandschaften: Der Erste Weltkrieg und das gemeinsame Erbe Niederösterreichs und Sloweniens
08.10.2018

Symposium an der Donau-Universität Krems

Das Department für Bauen und Umwelt und die Kultur.Region.Niederösterreich veranstalteten in Zusammenarbeit mit dem Milko Kos Historischen Institut der Slowenischen Akademie der Wissenschaften und der Botschaft der Republik Slowenien in Wien ein Symposium, das ganz im Zeichen des Ersten Weltkrieges und des gemeinsamen Erbes Niederösterreichs und Sloweniens stand.

El’Manuscript 2018 – Erstmals an der Donau-Universität Krems
02.10.2018

Konferenz zu textlichem Erbe und Informationstechnologien

Im September 2018 war El’Manuscript, die siebte Konferenz in einer Reihe von zweijährig stattfindenden Konferenzen, erstmals an der Donau-Universität zu Gast. Sie stand unter dem Titel „Textual Heritage and Information Technologies". El’Manuscript beschäftigt sich mit der Schaffung und Entwicklung von Informationssystemen für die Lagerung, Beschreibung, Verarbeitung, Analyse und Veröffentlichung von mittelalterlichen und frühmodernen handschriftlichen und gedruckten Texten.

Der Erste Weltkrieg und das gemeinsame Erbe Niederösterreichs und Sloweniens
26.09.2018

Symposium an der Donau-Universität Krems am 4. Oktober

Der Erste Weltkrieg hat das Landschaftsbild tiefgreifend geprägt. Noch heute weisen in Österreich und Slowenien vielerorts Erinnerungsmarken auf diese Geschehnisse hin. Sie schlagen eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Das Symposium „Erinnerungslandschaften“ an der Donau-Universität Krems beleuchtet insbesondere das vielfältige gemeinsame niederösterreichische und slowenische Erbe des Ersten Weltkrieges.

Scola Telcz: Memorandum für vertiefte Zusammenarbeit
26.09.2018

Donau-Universität Krems Mitunterzeichnerin der Kooperation Tschechien-Slowakei-Österreich zur Stärkung von Kulturerbe und Denkmalpflege

Am Freitag, den 21. September 2018 unterzeichneten sechs Bildungs- und Forschungseinrichtungen aus Tschechien, der Slowakei und Österreich in Telč ein Memorandum zur Stärkung des Austauschs von Studierenden und ForscherInnen im Feld von Kulturerbeprojekten und der Denkmalpflege. Den Rahmen zur Unterzeichnung bildete die Scola Telcz, einer wissenschaftlichen Veranstaltungsreihe mit Fokus auf Kulturerbe und Denkmalpflege. Das Memorandum setzt auf den Aktivitäten der Scola Telcz auf.

Entwarnung – Latexschwämme greifen Tinten nicht an
12.09.2018

Alicia Allué hat während ihres ERASMUS Aufenthalts in den Sommermonaten 2018 im Zentrum für Kulturgüterschutz unter Mag. dr hab. Patricia Engels Anleitung eine der drängendsten Fragen in der Restaurierung beantwortet: Beschädigen die allseits benützten Latexschwämme Notenschriften, Texte und Werkmanuskripte, die mit Eisengallustinte geschrieben sind?

Archiv