DEUTSCH
Zentren Lehre Forschung Lichtlabor News Archiv Medienberichte Veranstaltungen Team

News

Department für Bauen und Umwelt
22.11.2017

Ö1-Beitrag mit Departmentleiter Christian Hanus

Schienenfreundliche Siedlungsentwicklung.
Wie man Ortskerne mit ihren oftmals seltsam distanziert liegenden Bahnstationen verbinden kann.

22.11.2017

„Homo urbanus. Ein evolutionsbiologischer Blick in die Zukunft der Städte“ von Dr. Elisabeth Oberzaucher wurde für das Wissenschaftsbuch des Jahres 2018 in der Kategorie Medizin und Biologie nominiert. Arch. Dipl.-Ing. Gregor Radinger, MSc, Leiter des Zentrums für Umweltsensitivität am Department für Bauen und Umwelt, hat einen Beitrag für das Buch gestaltet.

Vortragende und AbsolventInnen im Porträt
02.11.2017

2017 stellt das Department für Bauen und Umwelt laufend einen Absolventen/ eine Absolventin oder einen Vortragenden/ eine Vortragende seiner Lehrgänge vor.

Workshop in Serbien
20.10.2017

Im Rahmen des Projekts DANUrB (Interreg Danube Transnational Programme) fand von 15. bis 17. Oktober 2017 im serbischen Golubac ein Workshop mit Projektpartnern und Studierenden statt.

Kosten, Qualität und Nachhaltigkeit im Wohnbau
12.10.2017

Helmut Floegl bei Business Breakfast

Am 10. Oktober 2017 fand über den Dächern Wiens auf Einladung der Raiffeisen Bausparkasse ein Business Breakfast zu Kosten, Qualität und Nachhaltigkeit im Wohnbau statt. Dipl.-Ing. Dr. Helmut Floegl, Leiter des Zentrums für Immobilien- und Facility Management am Department für Bauen und Umwelt, war einer der Vortragenden.

Welterbestätten-Konferenz in der Wachau
12.10.2017

Am 27. und 28. September 2017 war die Welterberegion Wachau Gastgeber der 13. Österreichischen Welterbestätten-Konferenz. Tagungsorte waren ein Weingut und die Donau-Universität Krems. Univ.-Prof. Dipl. Arch. ETH Dr. Christian Hanus, Dekan der Fakultät für Bildung, Kunst und Architektur und Leiter des Departments für Bauen und Umwelt, referierte zum Thema „Das Instrument des Heritage Impact Assessments“.

Archiv