DEUTSCH
Das Department Team Studienangebot / Programme LL.M. - Master of Laws MLS - Master of Legal Studies Master of Arts, MA Akademische/r Experte/in Certified Programs / Zertifikate Offene Universität - Seminarangebot Forschung Fachbereich geistiges Eigentum und Datenschutz Fachbereich internationale Beziehungen und interdisziplinäre Rechtsprogramme Fachbereich Unternehmens- und Gesellschaftsrecht Fachbereich Versicherungsrecht News / Medienberichte Fachtagungen / Veranstaltungen ESA Space Law

MLS - Master of Legal Studies - Programme

Juritische Kenntnisse werden auch für NichtjuristInnen im täglichen Berufsalltag immer wichtiger. Im Rahmen des renommierten Master of Legal Studies (MLS) wird rechtliches Fachwissen sowie juristisches Denken und juristische Arbeitsmethodik vermittelt. Das rechtliche Aufbaustudium für NichtjuristInnen wird mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten berufsbegleitend angeboten.
MLS - Master of Legal Studies - Programme

Master of Legal Studies, MLS

General Master of Legal Studies, MLS

Im Lehrgang Master of Legal Studies, MLS gewinnen NichtjuristInnen breit gefächerte und fundierte Kenntnisse der in der Berufs- und Geschäftswelt maßgeblichen Rechtsnormen, deren Beachtung nicht nur die klassischen Rechtsberufe betrifft. Der Fokus der ersten beiden Semester liegt auf dem Österreichischen Recht, sodann werden in weiteren zwei Semestern nahezu das gesamte Unionsrecht und seine Bezüglichkeiten zum nationalen Recht gelehrt.

Bank- und Kapitalmarktrecht im internationalen Kontext, MLS

Bank- und Kapitalmarktrecht im internationalen Kontext, Master of Legal Studies - MLSDas Studienprogramm Bank- und Kapitalmarktrecht im internationalen Kontext, MLS vermittelt NichtjuristInnen fundierte Kenntnisse in den Bereichen Bank- und Kapitalmarktrecht im europäischen und internationalen Kontext. Dabei werden auch aktuelle rechtliche Entwicklungen dargestellt und hinterfragt und auch ökonomische und betriebswirtschaftliche Fragestellungen ausgeführt und umfassend vermittelt.

Sportrecht, MLS

Imagebild Sportrecht _ll. Startseite.jpgDie globale Bedeutung des Sports nimmt nicht nur in gesundheitspolitischer, sondern auch wirtschaftlicher, sozialer und letztlich auch rechtlicher Hinsicht eine wachsende Bedeutung ein. Die Professionalisierung der Sportvereine und zunehmende Verrechtlichung des Sports verlangt nach Personen, die über tiefergehende juristische Kompetenzen im Sportrecht verfügen. Diese Kenntnisse werden im Rahmen des Sportrecht MLS fundiert und praxisorientiert vermittelt.

Medizinrecht, MLS

Medizinrecht, MLSDer Universitätslehrgang Medizinrecht, MLS widmet sich interdisziplinär den rechtlichen Regeln, die sich unmittelbar oder mittelbar auf die Ausübung der Heilkunde beziehen. Ergänzt wird das Studienprogramm durch eine fundierte Weiterbildung im nationalen Recht und schließt mit der Verfassung einer Masterthesis ab.

Versicherungsrecht, MLS

Versicherungsrecht MLSDer Lehrgang Versicherungsrecht, MLS für NichtjuristInnen widmet sich versicherungsrechtlichen Fragestellungen und deren kompetente Lösungen, welche in den letzten Jahren für alle im Versicherungsbereich tätigen Personen zunehmend an Bedeutung gewonnen haben. Ergänzt wird das Studienprogramm durch eine fundierte Weiterbildung im nationalen Recht.