DEUTSCH
Projekte Events Archiv News DED in den Medien Publikationen Vorträge Wissenschaftlicher Beirat Team

Events

 

 

 

Callfinal

Call for Abstracts

Beyond Interregnum: A conference on the future architecture of Europe 


 

Venue
Danube University Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems

 

Email abstracts by 30th August 2018 to: 
conference.ded@donau-uni.ac.at, subject "Interregnum"
                         

 

 

Kremser Agora: Wohin steuert Europa?
30.10.2018

Vortrag 2: Europa und die Welt

Die Politikwissenschaftlerin Prof. Ulrike Guérot analysiert in ihrer Vortragsreihe die Lage der Europäischen Union zum Zeitpunkt der Österreichischen Ratspräsidentschaft. Es werden aktuelle Entwicklungen, Herausforderungen und Krisenphänomene anhand der Entstehungsgeschichte der EU herausgearbeitet. Im Fokus steht dabei das Spannungsverhältnis zwischen Subsidiarität und Souveränität in Europa. Dabei werden u.a. Begriffsdefinitionen, wie z.B. Nation, Nationalismus und Populismus aufgeschlüsselt und Zukunftsszenarien für Europa entwickelt.

Veranstaltungsort
Seminarraum 2.2
Termin
30.10.2018
Beginn
17:00
Kremser Agora: Wohin steuert Europa?
13.11.2018

Vortrag 3: Nation und Nationalismus im 21. Jahrhundert

Die Politikwissenschaftlerin Prof. Ulrike Guérot analysiert in ihrer Vortragsreihe die Lage der Europäischen Union zum Zeitpunkt der Österreichischen Ratspräsidentschaft. Es werden aktuelle Entwicklungen, Herausforderungen und Krisenphänomene anhand der Entstehungsgeschichte der EU herausgearbeitet. Im Fokus steht dabei das Spannungsverhältnis zwischen Subsidiarität und Souveränität in Europa. Dabei werden u.a. Begriffsdefinitionen, wie z.B. Nation, Nationalismus und Populismus aufgeschlüsselt und Zukunftsszenarien für Europa entwickelt

Veranstaltungsort
Seminarraum 2.4
Termin
13.11.2018
Beginn
17:00
Kremser Agora: Wohin steuert Europa?
04.12.2018

Vortrag 4: Warum Europa eine Republik werden muss!

Die Politikwissenschaftlerin Prof. Ulrike Guérot analysiert in ihrer Vortragsreihe die Lage der Europäischen Union zum Zeitpunkt der Österreichischen Ratspräsidentschaft. Es werden aktuelle Entwicklungen, Herausforderungen und Krisenphänomene anhand der Entstehungsgeschichte der EU herausgearbeitet. Im Fokus steht dabei das Spannungsverhältnis zwischen Subsidiarität und Souveränität in Europa. Dabei werden u.a. Begriffsdefinitionen, wie z.B. Nation, Nationalismus und Populismus aufgeschlüsselt und Zukunftsszenarien für Europa entwickelt.

Veranstaltungsort
Seminarraum 2.2
Termin
04.12.2018
Beginn
17:00
Kremser Agora: Wohin steuert Europa?
29.01.2019

Vortrag 5: Quo Vadis Europäische Union

Die Politikwissenschaftlerin Prof. Ulrike Guérot analysiert in ihrer Vortragsreihe die Lage der Europäischen Union zum Zeitpunkt der Österreichischen Ratspräsidentschaft. Es werden aktuelle Entwicklungen, Herausforderungen und Krisenphänomene anhand der Entstehungsgeschichte der EU herausgearbeitet. Im Fokus steht dabei das Spannungsverhältnis zwischen Subsidiarität und Souveränität in Europa. Dabei werden u.a. Begriffsdefinitionen, wie z.B. Nation, Nationalismus und Populismus aufgeschlüsselt und Zukunftsszenarien für Europa entwickelt.

Veranstaltungsort
Seminarraum 1.5
Termin
29.01.2019
Beginn
17:00