DEUTSCHENGLISH
Zentrum für Infrastrukturelle Sicherheit Zentrum für E-Governance Studienprogramme und Seminare Forschung und Projekte Sicherheitsplattform Veranstaltungen Faculty und Team

Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung

Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung

Die Entwicklungen der Informationstechnologie verändern die traditionellen Strukturen der Arbeit, des Lebens und der Kommunikation grundlegend; damit verbunden sind neue Rahmenbedingungen für Staat, Wirtschaft und Gesellschaft.

 

Um innerhalb dieser neuen Rahmenbedingungen erfolgreich agieren zu können, werden in Wirtschaft und Verwaltung zukünftig neben den klassischen Qualifikationen zunehmend interkulturelle Managementqualifikationen, sowie Technologiekompetenzen benötigt.

 

Das Department befasst sich daher mit Weiterbildung und Forschung in den Bereichen „E-Governance“ sowie der „Business-Informatics“ mit der Betrachtung der elektronisch gestützten Wertschöpfungsketten.

 

DepartmentleitungUniv.-Prof. Mag. Dr. Peter Parycek, MAS

 

 

Veranstaltungen

Symposium 10 Jahre Fire Safety Management
22.11.2018

Ein Überblick über die wissenschaftlichen Erkenntnisse

Veranstaltungsort
Donau-Universität Krems, Audimax
Termin
22.11.2018
Beginn
09:00
GovCamp Vienna 2018
30.11.2018

Automatisch, praktisch, menschlich - Zusammenarbeit für die Zukunft

Bereits zum 9. Mal ist das Zentrum für E-Governance Mit-Organisator des eintägigen Barcamps, in dem die Stadt Wien zu einem offenen Austausch im Themenbereich Digitalisierung und Verwaltung einlädt.

Veranstaltungsort
Stadt Wien, MA 01 (1220 Wien, Stadlauer Straße 56)
Termin
30.11.2018
Beginn
09:00

News

DIN-Nachwuchspreis für Master-Thesis von Bernd Vojanec
09.11.2018

Thema der Arbeit: Standardisierungsfragen im Kontext von Industrie 4.0

Mit Bernd Vojanec sichert sich ein Absolvent des Lehrgangs Management und IT den begehrten Preis des Deutschen Instituts für Normung (DIN). Der jährlich vergebene Preis fördert junge Menschen, die sich um Normungs- und Standardisierungsfragen verdient gemacht haben.

Feierliche Graduierung am Zentrum für E-Governance
29.10.2018

Die AbsolventInnen der Universitätslehrgänge „Professional MSc Management und IT“ und „MBA Corporate Governance und Management“ feierten am Samstag, 27.10.2018 ihre Graduierung gemeinsam mit zahlreichen Gästen und dem Team des Zentrums für E-Governance.

Erfolgreicher Abschluss
12.10.2018

der Lehrgänge Akademische/r Experte/In – Brandschutz und Fire Safety Management

Die offizielle Abschlussfeier der Lehrgänge „Akademische/r Experte/In – Brandschutz“ und „Fire Safety Management“ wurde am 12.10.2018 auf Stift Göttweig gefeiert. Im Zuge des Festakts fand die feierliche Verabschiedung der Studenten und die Graduierung der Absolventen zum Master of Science in „Fire Safety Management“ statt. Der Hauptsponsor Siemens ermöglichte durch seine finanzielle Unterstützung die Feier im prächtigen historischen Rahmen des Stiftes Göttweig.

Phönix-Preis für die beste Master-Thesis
12.10.2018

des Lehrganges "Fire Safety Management" am 12.10.2018 in Stift Göttweig

Höhepunkt der Graduierungsfeier des Lehrganges Fire Safety Management im Stift Göttweig war die Verleihung des Phönix-Preises für die beste Master-Thesis.

Gemeinsam über Digitalisierung nachdenken
03.07.2018

Bereits seit längerem ist Philipp Müller als Dozent im Lehrgang „Management und IT (MIT) ein gern gesehener Gast. Im Rahmen einer Gastprofessur wird der Experte für Strategie und Führung sein Engagement an der DUK weiter vertiefen. Im Gespräch verrät er, was ihn an Digitalisierung fasziniert, an Krems begeistert und an der Wachau verzückt.

Die digitale Transformation gestalten: Erfolgreicher Praxistest für Studierende des Universitätslehrgangs Management und IT
03.07.2018

Lehrgang Management und IT

Bei den Abschlusspräsentationen des Lehr-Forschungsprojektes ‚Digital Governance‘ im Rahmen des Masterstudiums Management und IT an der Donau-Universität Krems präsentierten 57 Studierende 17 progressive Digitalisierungsprojekte. Die thematischen Schwerpunkte waren dabei so divers, wie die teilnehmenden Unternehmen. Die Studierenden überzeugten durchgehend mit innovativen und praxisrelevanten Einsatzmöglichkeiten für unterschiedlichste digitale Schlüsseltechnologien, von Data Mining bis hin zu künstlicher Intelligenz und Industrie 4.0 Anwendungen.

Frische Impulse für die berufliche Praxis
12.06.2018

Um die digitale Veränderung aktiv mitgestalten zu können, braucht es neue Sichtweisen und innovative Strategien.

Lesen Sie hier das Interview mit unserem Absolventen Dominik Kronberger, der durch das Studium "Management und IT" für seine persönliche und berufliche Weiterentwicklung profitiert hat.

Den Kunden einen Schritt voraus
04.06.2018

Nur mit dem entsprechenden Know-How kann die Digitalisierung in ihrer Dynamik greifbar gemacht werden.

In der Reihe von Interviews mit unseren AbsolventInnen lesen Sie hier, wie Christiane Ulbrich Ihren Wissensvorsprung, den Sie im Lehrgang erworben hat, im beruflichen Umfeld einsetzen kann.

Follow us

Button Alle Web Ressourcen Drop Shadow Off Version For The New Duk Made Social Media Icons Widget