DEUTSCHENGLISH
News-Archiv Veranstaltungs-Archiv Forschung & Projekte TIMNEWS Online Team

News-Archiv

Department für Information und Knowledge Engineering
Karl Ritter von Ghega‑Preis

Das Forschungsprojekt VisuExplore – Gewinnung neuer medizinischer Erkenntnisse durch visuelle Exploration wurde im Rahmen des "Karl Ritter von Ghega Preis" – dem NÖ Innovationspreis mit einer Anerkennungsurkunde ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde von Frau Univ.-Prof.in Dr.in Silvia Miksch und Mag. Alexander Rind am 17. November 2010 entgegengenommen.

Mastering The Information Age – Probleme lösen mit Visual Analytics

Das Buch "Mastering The Information Age – Solving Problems with Visual Analytics" erscheint in Kürze in gedruckter Form. Zum Download steht das gesamte Buch oder einzelne Kapitel zur Verfügung.

Top Cited Article 2005-2010

Der wissenschaftliche Artikel "Visualizing time-oriented data - A systematic view" ist ein Top Cited Article 2005-2010 des Journals Computers and Graphics.

Lieblingsfächer, brauchbare Fächer und Hassfächer

Univ.-Prof. Dr. Silvia Miksch berichtet im „Der Standard“ vom Samstag, den 26. Juni 2010 von ihren Erfahrungen mit der Schule.

Doktortitel für Tim Lammarsch

Die MitarbeiterInnen des Departments für Information und Knowledge Engineering (ike) gratulieren Herrn Tim Lammarsch zum Doktorat! Am 18. Mai 2010 beendete Herr Dipl.-Inf. Dr. Tim Lammarsch sein Doktoratsstudium an der Fakultät für Informatik der TU-Wien mit Erfolg.

Knowledge Representation for Health-Care. Data, Processes and Guidelines

David Riano, Annetteen Teije, Silvia Miksch, Mor Peleg präsentieren die aktualisierten und erweiterten wissenschaftlichen Beiträge zum Thema Wissensrepräsentation im Gesundheitswesen.

Umfrage zu Business-Intelligence Weiterbildung

Die Ergebnisse unserer Online-Umfrage zu Business-Intelligence Weiterbildung können ab sofort eingesehen werden.

Doktortitel für Alessio Bertone

Die MitarbeiterInnen des Departments für Information und Knowledge Engineering (ike) gratulieren Herrn Alessio Bertone zum Doktorat! Am 11. Dezember 2009 beendet Herr Dott. Alessio Bertone sein Doktoratsstudium an der Fakultät für Informatik der TU-Wien mit ausgezeichnetem Erfolg.

Sparkling Science

Preis für die HTBL Krems in Zusammenarbeit mit der Donau-Universität Krems.

Lange Nacht der Forschung

Am Samstag, dem 7. November 2009, fand die „Lange Nacht der Forschung“ erstmals in Krems statt.

Tausend Daten sind ein Bild

Visual Analytics hilft, sich ein Bild von riesigen Datenmengen zu machen. Ein Laura- Bassi-Zentrum erforscht interaktive Methoden der Bilddarstellung.

Umfrage zu Business-Intelligence-Weiterbildung

Das Department für Information und Knowledge Engineering (ike) führte vom 1. Juli bis 30. September 2009 eine Online-Umfrage zum Bedarf an Business-Intelligence-Weiterbildung durch. Die Erstauswertung der Ergebnisse finden Sie nachstehend.

 DAD - Projekt erfolgreich abgeschlossen

Am 17. April 2009 wurde im Haus der Industrie (Industriellenvereinigung) das Final Review des DAD-Projekts (DAD: Digitaler Leitfaden für werdende Väter) abgehalten.

The Structures of Time - A Silver Bullet for Visual Analytics of Time-oriented Data?

Many real-world problems involve time-oriented data. The novel Visual Analytics methods for exploring and analyzing such data, developed during the project DisCo, have been presented at the Fraunhofer Institute for Computer Graphics Research (IGD) in Darmstadt.

ACM SIGKDD Workshop on Visual Analytics and Knowledge Discovery — VAKD '09

A full-day workshop on Visual Analytics and Knowledge Discovery (VAKD09) took place on June 28th, 2009, in Paris, France, as part of the 15th ACM SIGKDD Conference on Knowledge Discovery and Data Mining.

Vortrag zum Thema "Visual Analytics - Intertwining Interactive Visualization and Data Mining Methods"

Univ.-Prof. Silvia Miksch hielt am 13. Februar 2009 einen eingeladenen Vortrag zum Thema "Visual Analytics - Intertwining Interactive Visualization and Data Mining Methods " beim Workshop "The Scent of Information" organisiert von der Kunstuniversität Linz und dem Ludwig Bolzmann Institut Medien.Kunst.Forschung.

Daddy Cool!

Am 24. Jänner 2009 fand im ZOOM Kindermuseum die Abschlussveranstaltung des DAD-Projekts (DAD: Digitaler Leitfaden für werdende Väter), statt.

Vortrag zum Thema "Visual Analytics für zeitorientierte Daten"

Univ.-Prof. Silvia Miksch hielt am 22. Januar 2009 einen eingeladenen Vortrag zum Thema "Visual Analytics für zeitorientierte Daten" im Rahmen des 3.Analytics Day in Darmstadt organisiert vom Fraunhofer Institut für Graphische Datenverarbeitung.

Ratgeber -  Infografiken professionell gestalten - Teil 2: Von Torten und Balken

Wahrscheinlich hat jeder von uns schon einmal für eine Präsentation oder einen Bericht Diagramme produziert. Haben Sie sich aber schon Gedanken darüber gemacht, wie effektiv Sie die in den Daten enthaltene Information damit kommunizieren?

Ratgeber - Infografiken professionell gestalten - Teil 1: Einführung

Haben Sie sich beim Studium eines Diagramms schon des Öfteren schwer getan, die darin enthaltenen Informationen zu interpretieren? Oder erinnern Sie sich an Vorträge, denen Sie inhaltlich nicht mehr folgen konnten, da in schlecht gestalteten Grafiken die eigentliche Kernaussage nicht mehr zu erkennen war?

Seminar „Interaktive Visualisierung und Datenanalyse“

Am 17. Juni 2008 veranstaltete das Department für Information und Knowledge Engineering (ike) an der Donau-Universität Krems das eintägige, interdisziplinäre Seminar „Interaktive Visualisierung und Datenanalyse“ zur Einführung in Visual Analytics.

ExpertInnenworkshop zur Visualisierung elektronischer Gesundheitsdaten

Das weithin bekannte Human-Computer Interaction Lab (HCIL) der University of Maryland hat Ende Mai zu einem Symposium anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums geladen. Als Teil dieser Veranstaltung wurde vom Gründungsvater des Forschungszentrums und Human-Computer Interaction (HCI) Vorreiter Prof. Ben Shneiderman ein ExpertInnenworkshop zum Thema „Interaktive visuelle Exploration von elektronischen Gesundheitsdaten“ organisiert.

DAD: Internationale Mid-term Konferenz in Wien

Am 5. Juni 2008 fand im Haus der Industriellenvereinigung in Wien die internationale DAD Konferenz statt. Dabei wurden in Pressegesprächen und in Vorträgen die interimistischen Ergebnisse dieses von der EU geförderten Projekts den versammelten Journalisten präsentiert.

Karl Ritter von Ghega-Preis

Das Forschungsprojekt - DisCō – (Visual Analytics Methoden zur visuellen sowie automatischen Analyse von multivariaten, zeitorientierten Daten und Informationen) wurde im Rahmen des "Karl Ritter von Ghega-Preis" - dem NÖ Innovationspreis mit einer Anerkennungsurkunde ausgezeichnet. Die Auszeichnung wurde durch Frau Prof. Dr. Silvia Miksch, Projektleiterin und Leiterin des Departments für Information und Knowledge Engineering der Donau-Universität Krems am 19. November 2008 übernommen.

Workshop on Body of Knowledge for Visual Analytics Education

The Workshop on Body of Knowledge for Visual Analytics Education took place on October 24th, 2008, in Columbus, Ohio, as part of the IEEE VisWeek 2008 Conference

Computer-based Medical Guidelines and Protocols: A Primer and Current Trends

Ein neues Buch zum Thema „Computer-basierte medizinische Leitlinien und Rahmenpläne“

Das Buch erörtert den aktuellen Stand der Forschung verschiedener Bereiche der Informatik (im besonderen Artificial Intelligence), der medizinischen Informatik und der Medizin. Aktuelle Ansätze im Bereich computer-basierter Leitlinienmodellierung, -verifikation und -interpretation werden vorgestellt.

Digital Healthcare bei den Technologiegesprächen in Alpbach

Bereits zum 6. Mal wurde heuer vom Land NÖ und der Wirtschaftsagentur eco plus ein Arbeitskreis im Rahmen der Alpbacher Technologiegespräche organisiert. Die Donau-Universität Krems war dabei durch Dr. Wolfgang Aigner vom Department für Information & Knowledge Engineering (ike) vertreten, der sich dem Thema "Informationsüberflut in der PatientInnenbetreuung" widmete.

Lasst Mama forschen!

Warum die Vereinbarkeit von Beruf und Familie der Schlüssel ist, damit mehr Frauen in der Wissenschaft Fuß fassen.

Die Kraft der Kleinen - Diskurs

Über kleine, erfolgreiche Betriebe am Weltmarkt, die fehlende kritische Masse, den Förderdschungel und zu wenig Programme für nachhaltige Forschung: Silvia Miksch [Donau-Universität Krems], Joe Pichlmayr [Ikarus] und Helmut Lang [Telekom Austria] über Herausforderungen und Chancen in der heimischen IKT-Forschung – und über das überholte Bild des Pizza essenden Informatikers. Es moderierte Daniel AJ Sokolov