ApprEnt - Refining Higher Education Apprenticeships with Enterprises in Europe - Donau-Universität Krems 
DEUTSCHENGLISH
Das Department Team Studienangebot Lehre Forschung Projekte Forschungsschwerpunkte Team Publikationen Forschungswerkstätten Wissenschaftlicher Beirat News Veranstaltungen
ApprEnt
Refining Higher Education Apprenticeships with Enterprises in Europe
Leitung:   Univ.-Prof. Dr. habil. Peter Baumgartner
Ziel des EU-Projekts ApprEnt ist es, Lernen am Arbeitsplatz zu fördern und zu verbreiten.
Auftraggeber/in   EU - Erasmus+ 
Laufzeit   11/2017 - 09/2019 
Status   laufend 
Projektkoordination   eucen - European University Continuing Education Network 
Projektpartner/innen   16 PartnerInnen aus 9 Ländern 
Projektteam IMB  Dr.in Tina Gruber-Mücke
Isabell Grundschober, BSc 
Website   tba 

Die steigende Produktivität in Industrienationen führt zu höherer Jugendarbeitslosigkeit. Gleichzeitig ändert sich das Anforderungsprofil: Spezialwissen und praktische Erfahrung sind gefragt. Lernen am Arbeitsplatz und Lehrstellen bieten hierzu vielversprechende Möglichkeiten und müssen entsprechend ausgebaut werden. Dabei ist die größte Herausforderung, die "Lücke" zwischen (Aus-)Bildung und Arbeitswelt zu schließen. Genau hier setzt das EU-Projekt ApprEnt an, indem es den Bildungsbereich und die Geschäftswelt stärker vernetzt und relevante Stakeholder zusammenbringt. Dazu zählen Universitäten, Unternehmen, öffentliche Einrichtungen aber auch anderen Lernorganisationen. Ziel des Projekts ist es, Lernen am Arbeitsplatz zu fördern und zu verbreiten.

Apprent 21112017