DEUTSCH
Das Department Team Studienangebot Lehre Forschung News Archiv Veranstaltungen
IMM 6-Zwischenpräsentation zur Web-Präsenz für den "Weinviertler Kultursommer"
28.11.2013
Eine Projektgruppe aus Studierenden des Univ.-Lehrgangs "MSc Interactive Media Management 6" hat soeben Konzeption und erste Design-Entwürfe zur Internet-Präsentation und -Dokumentation des o.g. regional wie länderübergreifend ausstrahlenden multisensorischen Kulturfestivals vorgestellt.

Gutruf-gerhard-235pDer österreichweit wie international mit vielen Ausstellungen bedachte und mehrfach ausgezeichnete Maler und Graphiker  >>Gerhard Gutruf<<  ist vor allem für seine analytischen Gestaltungszugänge und die damit verbundenen Re- bzw. Neustrukturierungen oder -texturierungen kunstgeschichtlicher Epochenwerke sowie - insbes. mediterraner - Landschaftsensembles weithin akklamiert. Im Rahmen seiner breit gestreuten Tätigkeit war Prof. Gutruf von 1982-1997 u.a. auch künstlerischer Leiter des Kulturfestivals "Weinviertler Kultursommer" sowie der assoziierten "Internationalen Sommerseminare für bildende Kunst".
Imm6-wks-we-112pDiese an verschiedenen Schauplätzen über gut anderthalb Jahrzehnte durchgeführten vielfältigen Aktivitäten (abgesehen von genuinen Kunstschöpfungen standen auch kreative Verbindungen mit regionsspezifischen Produkten auf dem Plan, vgl. dazu etwa das rechts abgebildete, von G. Gutruf unter Einbeziehung des von ihm gestalteten WKS-Logos entwickelte Weinetikett) werden in Form eines umfassenden Web-Projekts sukzessive dokumentiert und multimedial aufbereitet: Im Rahmen der - stets extern beauftragten - Team-Projektarbeiten des Univ.-Lehrgangs >>MSc Interactive Media Management<<  erarbeiten Studierende gerade die konzeptionelle, gestalterische und technologische Basis für diese Online-Dokumentation. In diesem Zusammenhang stellten am Donnerstag, d. 21.11.2013, im Wiener Gutruf-Atelier die Studierenden Peter Inmann, Gregor Reumüller und Mohamed Warsame ihre ersten Arbeitsergebnisse in puncto Konzeption und Design des noch bis Mitte Februar nächsten Jahres laufenden LG-Projekts vor. Als Auftraggeber fungiert dabei der Wiener Musik- und Kunstförderverein  >>Maezenatentum.at<< , dessen Vorstand bei der Zwischenpräsentation durch  >>Frau MMag.a Melitta Matoušek<<  vertreten war.

IMM6-WKS-ZwPr-739p

Das berufsbegleitend im Blended-Learning-Modus durchgeführte Master-Studienformat "Interactive Media Management" kombiniert gestalterische mit Web-technologischen und fachspezifischen Managementagenden gewidmeten Themen und startet erneut im Herbst 2014.

 

.

.