DEUTSCH
Zentrum für Migration, Integration und Sicherheit Zentrum für Religion und Globalisierung Fachbereich Arbeit, Bildung und Soziales Fachbereich Sozialraum und Migration Studienangebot DialogForum PhD Summer School Forschungsprojekte Publikationen Veranstaltungen Archiv News Kooperationen Team

Das öffentliche Gespräch in der Demokratie.

Strategien gegen den Hass - Chancen der Verständigung in der pluralen Gesellschaft

Veranstaltungsort
Audimax, Donau-Universität Krems
Termin
07.03.2017 - 08.03.2017
Beginn
17:00
Das öffentliche Gespräch, das auf Verständigung, Toleranz gegenüber unterschiedlichen Positionen und Lebensstilen sowie Kompromissbereitschaft ausgerichtet ist und auf den Menschenrechten basiert, ist für die liberale Demokratie und die offene Gesellschaft wesentlich.

Heute erleben wir – verstärkt seit den Fluchtbewegungen 2015 – eine besorgniserregende Entwicklung des öffentlichen Diskurses: Polarisierungen, Hass gegenüber anderen und eine Enthemmung fremdenfeindlicher Haltungen und Sprache nehmen zu und treten lauter auf.

Kommunikationsformen in den sozialen Medien und ihre technologischen Aspekte verstärken diese Tendenzen. Oft werden dadurch die bestehende aktive Solidarität mit Flüchtlingen und die Initiativen der Begegnung und der Zusammenarbeit zwischen Menschen verschiedener Religionen und Weltanschauungen verdeckt, die an vielen Orten in Österreich existieren.

 

Die Konferenz will diese Initiativen stärker sichtbar machen und nach Möglichkeiten fragen, wie der gesellschaftliche Zusammenhalt in der komplexen multireligiösen Gesellschaft gestärkt werden kann. Was sind die Gründe für Hass und Verachtung gegen andere aus psychologischer Sicht? Wie kann die Resilienz von Einzelnen und der Gesellschaft gegenüber Radikalisierung und Fanatismus gestärkt werden? Was sind wirksame Maßnahmen gegen fremdenfeindliche Hetze im Internet? Was sind Qualitätsstandards und konkrete Möglichkeiten der lokalen interreligiösen Begegnungsarbeit – als wichtiges Element einer zivilen Kultur der Verständigung über die Grenzen der eigenen Gruppe hinweg?

 

Das Zentrum für Religion und Globalisierung der Donau-Universität Krems führt diese Konferenz in einer breiten Kooperation mit interreligiösen Initiativen und Organisationen in Österreich durch. Damit sollen Präsentation und Austausch lokaler Bemühungen um das Miteinander gefördert werden. Ziel ist es, in einem krisenhaften Kontext die Gegenkraft des Dialogs zu stärken

 

Veranstalter:

Donau-Universität Krems, Department Migration und Globalisierung, Zentrum Religion und Globalisierung, in Kooperation mit interreligiösen Organisationen in Österreich:

  • Arbeitskreis Interreligiöser Dialog Krems
  • ComUnity Spirit Graz
  • Diözesankomitee Weltreligionen, röm.-kath. Diözese St. Pölten
  • Internationales BildungsNetzwerk PILGRIM
  • Interreligiöser Beirat Graz
  • Interreligiöses Forum Wiener Neustadt
  • Koordinierungsausschuss für christlich-jüdische Zusammenarbeit
  • Multireligiöse Plattform Innsbruck
  • Muslim Jewish Conference
  • Plattform Christen und Muslime
  • Plattform für interreligiöse Begegnung (PFIRB)
  • Religions for Peace Austria
  • Willkommen Mensch

u.a.

 

Vortragende:
Prof. Em. Dr. Susanne Heine, Religionspsychologin, Universität Wien
Prof. Em. Dr. Ernst-Dieter Lantermann, Sozialpsychologe, Universität Kassel
Mag. Muna Duzdar, Staatssekretärin für Diversität, Öffentlichen Dienst und Digitalisierung
Prof. Dr. Zekirija Sejdini, Professor für islamische Religionspädagogik, Universität Innsbruck
Univ.-Prof. Wolfgang Palaver, katholischer Theologe, Universität Innsbruck
Dr. Marwan Abou-Taam, Berliner Institut für empirische Sozialforschung
u.a.

 

Termin:

07. März 2017 von 17:00 bis ca. 20:00 Uhr und

08. März 2017 von 09:00 bis ca. 17:30 Uhr

 

Ort: Audimax, Donau-Universität Krems

 

Sprache: Deutsch

 

Eintritt frei.

Information

 

PD Mag. Dr. theol. Ernst Fürlinger

Telefon: +43 (0)2732 893-2558
Fax: +43 (0)2732 893-4000
E-Mail: ernst.fuerlinger@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/religion
Adresse:
Donau-Universität Krems
Zentrum für Religion und Globalisierung
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems


Senad Kusur, MA

Telefon: +43 (0)2732 893-2426
Fax: +43 (0)2732 893-4000
E-Mail: senad.kusur@donau-uni.ac.at
Website: www.donau-uni.ac.at/mig
Adresse:
Donau-Universität Krems
Zentrum für Religion und Globalisierung
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems


Adriana Harm, M.

Telefon: +43 (0)2732 893-2419
Fax: +43 (0)2732 893-4000
E-Mail: adriana.harm@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/mig
Adresse:
Donau-Universität Krems
Department für Migration und Globalisierung
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems, Austria