DEUTSCH
Zentren Studienangebot Forschung News Veranstaltungen Archiv Publikationen Team Beirat

Lebensbegleitendes Lernen – Szenarien und Perspektiven

Blended-Learning-Modul zur Einzelbuchung

Veranstaltungsort
Donau-Universität Krems
Termin
18.03. - 19.03.2019
Auf Grundlage der Strategie zur Umsetzung lebensbegleitenden Lernens in Österreich werden aktuelle Herausforderungen aufgegriffen.

Inhalte

Auf Grundlage der Strategie zur Umsetzung lebensbegleitenden Lernens in Österreich werden aktuelle Herausforderungen, wie die Erhöhung der Durchlässigkeit zwischen den Bildungsbereichen, die Berücksichtigung informell erworbener Kompetenzen oder die Stärkung der sozialintegrativen Funktion von Bildung, aufgegriffen und auf die jeweiligen Arbeitsbereiche der Teilnehmenden bezogen. Gemeinsam werden Handlungsstrategien und förderliche Netzwerke reflektiert und für die Umsetzung in der Berufspraxis weiterentwickelt.

 

Weiterbildungsziele

Die Teilnehmenden kennen die bildungspolitischen Zielsetzungen im Hinblick auf Lebenslanges Lernen und können ihre eigenen Handlungsmöglichkeiten darin einordnen. Sie können Zielkonflikte identifizieren und kennen professionelle und institutionelle Aufgaben zur Entwicklung des Systems des Lebenslangen Lernens. Sie sind in der Lage, ein Konzept zur Förderung lebensbegleitender Bildung für ihr konkretes Handlungsfeld zu entwerfen und in einem professionellen Umfeld zur Diskussion zu stellen.


Vortragende

Prof. Dr. Carola Iller ist Professorin für Weiterbildung am Institut für Erziehungswissenschaft der Stiftung Universität Hildesheim, Arbeitsschwerpunkte: Bildung im Lebenslauf, Bildungsbeteiligung und Partizipation, Familienbildung.

 

Umfang und Lernmethode

Das Modul besteht aus Online- und Präsenzphasen und umfasst 5 ECTS.
Eine Teilnahme an der vorbereitenden Onlinephase ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Präsenzphase


Teilnahmebestätigung und Anrechenbarkeit

Nach erfolgreicher Teilnahme und Absolvierung aller Prüfungsleistungen stellen wir eine Bestätigung ("Universitätszertifikat") aus. Mit diesem Dokument ist eine Anerkennung der Leistung im Lehrgang Bildungsmanagement, MA möglich.

 

Kosten

EUR 950,- (Reise- und Aufenthaltskosten sind nicht inkludiert!)

 

Anmeldung

Bitte senden Sie das unterschriebene Anmeldeformular bis spätestens 6 Wochen vor Beginn der Präsenzphase per Post oder Fax an:

 

Donau-Universität Krems

Zentrum für Bildungsmanagement und Hochschulentwicklung

Dr.-Karl-Dorrek-Str. 30

A-3500 Krems

Fax: +43 (0)2732 893 4360

Anmeldeformular