DEUTSCH
Mediendesign und Medienmanagement Informationsdesign Beschreibung Inhalte & Termine Akademische/r ExpertIn Certified Program Einzelmodule Zulassungsvoraussetzungen Bewerbung Lehrbeauftragte Finanzierung FAQ Kontakt

 

Akademische/r ExpertIn

 

 

Der Abschluss Akademische/r ExpertIn mit 60 ECTS-Punkten ist die mittlere Stufe zwischen dem Certified Program und dem Universitätslehrgang mit Masterabschluss (MSc, MA). Insgesamt sind 7 Module eines Universitätslehrgangs zu besuchen - einen Überblick der Inhalte sehen Sie in den untenstehenden Grafik-Downloads.

 

Jedes Modul beginnt mit einer Vorbereitungsphase, wird in der 5-tägigen Präsenzphase fortgesetzt und ist mit einer schriftlichen Modularbeit abzuschließen. Zum Studiumsende ist eine Projektarbeit im Umfang von ca. 50 Seiten zu verfassen. Diese behandelt typischerweise eine Problemstellung aus Ihrem betrieblichen Alltag, indem Sie eine Lösung erarbeiten und diese kritisch reflektieren. Sie erhalten dabei Unterstützung in Form eines begleitenden Seminars.

 

Als Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat „Akademische/r ExpertIn für …“ mit Auflistung der absolvierten Module und Einzelnoten. Bei einem späteren Weiterstudium können positiv absolvierte Module angerechnet werden. 

 

Anmeldefrist: 6 Wochen vor Start des Einstiegmoduls „Einführung und Basiskompetenzen"

 

Zulassungsvoraussetzungen

  • ein abgeschlossenes inländisches oder ausländisches Hochschulstudium oder
  • allgemeine Hochschulreife sowie mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung oder
  • Berufserfahrung für Akademische/r ExpertIn: mindestens 5 Jahre, davon zumindest 3 Jahre fachlich relevant

Aus- und Weiterbildungszeiten können eingerechnet werden

 

Change Management

 

Informationsdesign

 

Innovationsmanagement

 

Internationales Projektmanagement

 

Lean Operations Management

 

Prozessmanagement

 

Qualitätsmanagement

 

Risikomanagement

 

Wissensmanagement