DigiculTS - Digital Culture for SMEs

Beschreibung

"DigiCulTS - Digital Culture for SMEs" ist ein Erasmus+ Projekt, das sich zum Ziel setzt, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dabei zu unterstützen, einen Platz in einer digitalen Gesellschaft und Wirtschaft zu finden. Warum DigiCulTS? Dieses Projekt unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit bis zu 50 Mitarbeiter*innen dabei, ihren Platz in der digitalen Gesellschaft zu finden. Die „Digitale Revolution“ trifft alle Aspekte unseres Lebens und unserer Kultur. KMUs sind in diesem Transformationsprozess auf ganz besondere Weise gefordert: Einerseits bieten neue Technologien neue Geschäftsmöglichkeiten in einem globalen Markt - nahezu unabhängig von Zeit und Ort. Auf der anderen Seite fehlt es vielen KMUs an der optimalen Nutzung der digitalen Technologien, eingeschränkt durch finanzielle und persönliche Ressourcen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. DigiCulTS ist ein innovativer Ansatz, der in die „Digitale Kultur“ einführt und digitale Kompetenzen vermittelt. Ein Package aus praktischen Anwendungen und Kursen, das fit macht für die digitale Welt.

Details

Projektzeitraum 01.12.2019 - 31.05.2022
Fördergeber EU
Förderprogramm
Erasmus+
Projekt­verantwortung (Donau-Universität Krems) Isabell Grundschober, BEd, BSc, MA
Projekt­mitarbeit Susanne Gschossmann Vanessa Weissinger
Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme, sowie Google Maps zur Darstellung von Plänen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie- und Google Maps Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK