Bildungs- und Berufsberatung

Akademische/r Experte/in in Bildungs- und Berufsberatung
Master of Arts (Bildungs- und Berufsberatung)

Zulassungsvoraussetzungen

Akademische/r Expertin/e (AE)

Zugelassen werden können alle Bewerber/innen, die

  • über die allgemeine Universitätsreife und eine mindestens 2-jährige einschlägige Berufserfahrung verfügen oder
  • eine mindestens 5-jährige einschlägige Berufserfahrung und/oder die Absolvierung relevanter einschlägiger Weiterbildung vorzuweisen haben.

 

Master of Arts (MA)

Zugelassen werden können alle Bewerber/innen, die

  • über einen international anerkannten ersten akademischen Studienabschluss an einer in- oder ausländischen Hochschule verfügen oder
  • eine gleichzuhaltende Qualifikation, wie folgt:
    • allgemeine Hochschulreife und mindestens 4 Jahre einschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position.
    • oder bei fehlender Hochschulreife ein Mindestalter von 24 Jahren, mindestens 8 Jahre einschlägige Berufserfahrung in qualifizierter Position und die positive Beurteilung im Rahmen eines Aufnahmegesprächs, das von der Lehrgangsleitung festgesetzt wird.

Es können auch Aus- und Weiterbildungszeiten eingerechnet werden.

Im Falle Ihrer Bewerbung auf Basis einer gleichzuhaltenden Qualifikation überprüfen wir gerne für Sie im Vorfeld die Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen. Wenden Sie sich dazu bitte per E-Mail an: christina.oehlzelt@donau-uni.ac.at.


Die Überprüfung der Bewerbungsunterlagen und der Zulassungsvoraussetzungen erfolgt in der Reihenfolge ihres Einlangens an der Donau-Universität Krems.


Die Anzahl der Studienplätze ist limitiert. Sichern Sie sich daher Ihren Studienplatz rechtzeitig!

Bewerbung

Wenn Sie sich für ein Programm des Lehrgangs Bildungs- und Berufsberatung bewerben wollen, sind folgende Schritte notwendig:

  1. Download des Bewerbungsbogens (im Downloadbereich) und ausfüllen
  2. Letter of Intent (Muster im Downloadbereich) schreiben
  3. Download des Europass Lebenslaufs (www.europass.at) und ausfüllen
  4. Übermittlung aller Bewerbungsunterlagen an: ines.steiner@donau-uni.ac.at
  • Bewerbungsbogen
  • Europass-Lebenslauf
  • Letter of Intent (unterschrieben)
  • Kopie des gültigen Reisepasses (alternativ: amtlicher Lichtbildausweis und Staatsbürgerschaftsnachweis)
  • Kopien von Zeugnissen und Abschlussdiplomen
  • Nachweis der einschlägigen beruflichen Tätigkeit: Dienstzeugnisse bzw. Bescheinigungen von Arbeitgebern oder Sozialversicherungsdatenauszug (bei Bewerbern ohne Hochschulabschluss)

 

Ein Kompetenzgespräch mit der Lehrgangsleitung gibt die Möglichkeit, die persönlichen und fachlichen Kompetenzen zu reflektieren.

Download

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK