DEUTSCH
Kunst- und Kulturmanagement Collection Studies and Management Inhalte Bewerbung Kontakt

Collection Studies and Management

Collection Studies and Management

Lehrinhalte

 

Kerncurriculum (90 ECTS)

 

 

 

Modul 1 - Theorie und Geschichte des Sammelns
                        
  

  • Theorie und Geschichte des Sammelns
  • Materielle Kultur und Museen
  • Rechtliche und ethische Aspekte im Umgang mit Kunst und Kulturgut
  • Wissenschaftliches Arbeiten I

  

 

 

 

 

 

 

Sammeln

 

Modul 2 - Objektfokussierende Sammlungsstrategien und Sammlungsverwaltung
           
 

  • Sammlungskonzepte und Sammlungsstrategien
  • Objektfokussierende Sammlungserschließung, Sammlungsadministration, Sammlungsqualifizierung
  • Sensible Sammlungen und Spezialsammlungen
     

 

 Modul 3 - Sammlungspflege

 

  • Grundlagen der Materialkunde und Technologie
  • Konservierungs- und Restaurierungspraxis
  • Denkmalschutz, Denkmalpflege und Kulturgüterschutz

 

 

 

 

 

 

 

Bewahren

 

Modul 4 - Sammlungsbewahrung

 

  • Depot und Magazin: Ausstattung, Technik und Verwaltung
  • Präventive Konservierungsstrategien
  • Sammlungslogistik
     

 

Modul 5 - Sammlungsbezogene Forschung: Objekte, Institutionen, Körperschaften

 

  • Interdisziplinäre und kooperative Forschung in Sammlungsinstitutionen
  • Provenienzforschung
  • Forschungsförderung und Forschungsnetzwerke 
     

 

 

  

Forschen

 

 Modul 6 - Grundlagen der Sammlungspräsentationen:

Dauerausstellungen und Sonderausstellungen

 

  • Ausstellungsziele und Ausstellungstypen (Einführung)
  • Ausstellungsanalyse (case studies)
  • Ausstellungsproduktion: Projekt- und Teammanagement
     

 

 

 

Ausstellen

 

 Modul 7 - Einführung in Text- und Medienproduktion für Sammlungsinstitute

 

  • Grundlagen der Text- und Medienproduktion in Sammlungsinstitutionen
  • Analyse von Praxisanwendungen
  • Projektarbeit
     

 

 

 

 

 

 

Vermitteln

 

 Modul 8 - Kulturvermittlung in Sammlungsinstitutionen

 

  • Theorie der Kulturvermittlung
  • Praxis der Kulturvermittlung (case studies)
  • Kulturvermittlung und Barrierefreiheit
     

 

Spezialisierungen (je 30 ECTS)

 

 

Spezialisierung A:

Managementkompetenz für Sammlungsinstitutionen

 

 

 

Modul A 1 Public Relations für Sammlungsinsitutionen

 

  • Audience Development und Audience Engagement
  • Marketing und Kommunikation I (Grundlagen)
  • Marketing und Kommunikation II (Praxisanwendungen)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Spezialisierung:

 

Managen

 

 Modul A 2 - Führung und Management in Sammlungsinstitutionen I

 

  • Grundlagen der Museums- und Sammlungsdirektion
  • Rechtliche Grundlagen
  • Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung
  • Organisationsentwicklung

 

 

Modul A 3 - Führung und Management in Sammlungsinstitutionen II

 

  • Human Resources
  • Soft Skills und interkulturelle Kompetenz
  • Führungsstile und Kommunikation
     

 

Modul A 4 - Ressourcenplanung für Sammlungsinstitutionen

  

  • Budgetplanung und Finanzmanagement
  • Facility Management
  • Fundraising und Sponsoring
  • IT Solutions für Sammlungsinstitutionen

 

 

Spezialisierung B:

Digitales Sammlungsmanagement

(auch als CP am Department für Bildwissenschaften)

 

  • Digitalisierung und digitale Archivierung
  • Digitalisierungskonzepte und Projektmanagement
  • Umsetzung und Präsentation
  • Evaluierung Bildmanagementsysteme
  • Praxisprojekt Digitales Sammlungsmanagement

 

 

 

  

Spezialisierung:

 

Digitalisierung

 

Spezialisierung C:

Ausstellungsdesign und -management

(auch als CP am Department für Bildwissenschaften)

 

  • Entwicklung von Ausstellungen
  • Ausstellungskonzepte und Projektmanagement
  • Umsetzung und Präsentation
  • Evaluierung Ausstellungswesen
  • Praxisprojekt Ausstellungskonzept

 

 

 

 

 Spezialisierung:

 

Ausstellen

 

Wissenschaftliches Arbeiten II (Mastercolloquium)

 

 

 

Abschlussarbeit Master-Thesis

 

 

 

Änderungen vorbehalten!