DEUTSCH
Bildungsmanagement und Pädagogik MA eEducation Inhalte und Vortragende Informationsmaterial und Newsletter Termine Methode Testimonials Anmeldung u. Bewerbung Kontakt Fördermöglichkeiten

eEducation - eLearning & Social Media Learning, MA

Sujet eEducation

Curriculum und Faculty des Lehrganges

Das berufsbegleitende Studienangebot vereint ein modularisiertes, kompetenzorientiertes und interdisziplinäres Curriculum nach Bologna-Kriterien mit einem innovativen Lehr-/Lern- und Beurteilungskonzept: die Module werden in einem Blended-Learning-Modus angeboten, d.h. einem sinnvollen Mix aus Präsenzvorlesungen und Fernstudium.

 

 

Certified Program (30 ECTS-Punkte)

Neben der Absolvierung des zweijährigen Master-Lehrgangs besteht die Möglichkeit der Absolvierung des einjährigen Certified Programs. Dieses setzt sich aus den ersten inhaltlichen Modulen des Master zusammen und ist seperat zu buchen und dauert 2 Semester. Sie haben die Möglichkeit gegen einen geringen Aufpreis während des Certified Programs sich für die Umbuchung auf den Master-Lehrgang zu entschieden.

 

 

Inhalte   ECTS-Punkte   Modulverantwortliche/r (Änderungen vorbehalten)  
Bildungstechnologie   6   Dr. Andrea Ghoneim  
Kognitions- und Motivationspsychologie   3   Mag.a Michaela Ziegler  
Medienpädagogik und –didaktik   3   Mag.a Katharina Mittelböck

 
Multimedia Design   3   Wolfgang Rauter, MSc  
Didaktisches Design   6   Dr. Thomas Strasser  
Medientechnologische Grundlagen und Standards   3   Christian Gatterer, BEd MEd  
Kommunikationstheorie   3   Mag. Horst Röthel  
Digitale Mediensozialisation   3   Wolfgang Rauter, MSc  

Master of Arts (90 ECTS-Punkte)

Die Inhalte des Master-Lehrgangs bauen auf den Inhalten des Certified Programs auf.

Der Master-Lehrgang dauert gesamt 4 Semester und schließt mit dem akademischen Grad "Master of Arts (kurz MA)" ab.

 

 

Inhalte zusätzlich   ECTS-Punkte   Modulverantwortliche/r (Änderungen vorbehalten)  
Bildungstechnologie Vertiefung   3   Mag.(FH) Hans-Peter
Steinbacher, MA  
Didaktisches Design Vertiefung   3   MMag.a Dr.in Elke Höfler  
Corporate eLearning   3   Dr. Bernd Simon
Mag.a Julia Jäger  
Wissensmanagement und eLearning   3   DI (FH) Gregor Cholewa  
Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten   3   MMag. Judith Kreiner
Mag.a Andrea Schlager  
Seminar zur Projektarbeit   3   Mag.a Andrea Schlager  
Projektarbeit   12   Mag.a Andrea Schlager  
Wissenschaftstheorie   3   Mag. Dr. Benedikt Lutz  
Forschungsmethoden   3   Dr. Andrea Ghoneim
Mag. Andrea Schlager  
Seminar zur Master Thesis   4   MMag. Judith Kreiner  
Master Thesis   20   Mag.a Andrea Schlager  

Beispiele für Modulinhalte

Im Folgenden stehen einige Beispiele für detaillierte Inhalte ausgewählter Module zum Download bereit.
Abgesehen von den Inhalten finden sich in den jeweiligen PDF-Dateien auch Angaben zu den Vortragenden, (ggf.) den Voraussetzungen, dem Kompetenzerwerb, den Lehr- und Lernmethoden, den Beurteilungskriterien, der begleitenden Literatur sowie der so genannten "Workloadverteilung".
Modulbeschreibung Bildungstechnologieineu
Modulbeschreibung Mulitmediadesign
Bezüglich des geschätzten Arbeitsaufwandes der Studierenden ist zu beachten, dass die angegebenen Stundenzahlen Maximalwerte darstellen, d.h. i.d.R. wird der nötige Zeitaufwand (bei entsprechenden Vorkenntnissen) geringer anzusetzen sein.