DEUTSCH
Logistik, Transport und Energiemanagement Energie Autarkie Coach Inhalte / Termine Bewerbung Förderungen und Stipendien Kontakt Kooperationspartner

Energie Autarkie Coach

Zertifikat
Msc Fotolia 13717155 Klein
Mit neuem Know-how die Märkte der Zukunft erschließen!

Die Endlichkeit der fossilen Rohstoffe, Öl- Katastrophen, Gas-Lieferausfälle etc. sowie ambitionierte energiepolitische Ziele der EU und Österreichs sorgen für einen dynamischen und innovativen Markt für erneuerbare Energie! Hierbei geht es neben
Forschung und Entwicklung im technologischen Bereich vor allem um den richtigen Mix von Sonnenenergie, Windenergie, Wasserkraft, Erdwärme und Biomasse an den unterschiedlichen Standorten, um diese Ziele so effizient und kostengünstig
wie möglich zu erreichen.
Die Donau-Universität Krems bildet in Kooperation mit der Fachgruppe der Ingenieurbüros der Wirtschaftskammer Steiermark Energie Autarkie Coaches aus, die mit dem Lösungsansatz der vernetzten Energieautarkie individuelle Energiekonzepte auf der Basis von erneuerbarer Energie für Wohnhäuser, Produktionsbetriebe, Gemeinden und
Städte entwickeln.
Zielgruppe Personen von österreichischen Ingenieurbüros und anderen relevanten Unternehmen oder Institutionen, für die das Wissen um vernetzte Energie Autarkie essenziell ist.
Sprache Deutsch
Beginn 14. April 2018
Abschluss Zertifikat
Dauer 1 Semester
ECTS-Punkte 25  (Infos zu ECTS)
Teilnahmegebühr EUR 4.000,--
Veranstaltungsort Donau-Universität Krems
Veranstalter Department für Bauen und Umwelt
Fachgruppe der Ingenieurbüros der WK Steiermark
Kontakt Dipl.-Ing. Markus Winkler
Telefon: +43 (0)2732 893-2775,  Fax: +43 (0)2732 893-4650
E-Mail: markus.winkler@donau-uni.ac.at