DEUTSCH
Strategie, Innovation und Marketing Professional MBA, Vertiefung Entrepreneurship & Innovation Management Inhalte Termine Faculty Bewerbung Stipendien Akkreditierung Kontakt TeilnehmerInnen/AbsolventInnen

Professional MBA, Vertiefung Entrepreneurship & Innovation Management

Entrepreneurship & Innovation Management
Ein wichtiger Punkt in der Informationsphase ist der direkte Kontakt zu TeilnehmerInnen und AbsolventInnen des Entrepreneurship MBA Programms. Bitte kontaktieren Sie bei Bedarf unten stehende TeilnehmeInnen bzw. AbsolventInnen direkt und stellen Sie die für Ihre individuelle Entscheidungssituation relevanten Fragen. Die KollegInnen helfen Ihnen gerne weiter.
 
 

                                                                                                                                               

David Schwingenschuh

CardSkid OG

Co-Founder

Schwingenschuh

 

 

Statement:

 

Anfangs war ich ehrlich gesagt nicht ganz sicher, ob die Ausbildung zu mir passen würde. Heute weiß ich, dass mir nichts Besseres passieren hätte können. Ich bin von dem Gesamtkonzept Donau Uni Krems vollinhaltlich überzeugt und stolz, dass ich dort Student sein darf. Großes Lob an alle, die das Jahr für Jahr möglich machen!

 

 

 

 

 

Mag. Marcus Ambrosch, MBA
Arbeitsmarktservice Niederösterreich
Dienstleistung/ Öffentliche Verwaltung
Systemmanagement, Quality Manager
Tel.: +43 664 8343987



Statement:

 
Beweger bewegen – die richtige Mischung macht es aus! Mit der Entscheidung für das berufsbegleitende Studium „Professional MBA Entrepreneurship“ an der Donau-Universität Krems habe ich eine klare Entscheidung für meine persönliche Weiterbildung getroffen und eine herausfordernde Reise angetreten, die sich bereits jetzt für mich auszahlt!

Neben einer vertiefenden General Management Ausbildung, die state-of-the art und out-of-the-box Wissen und Denken vermittelt, werden durch das internationale Professoren- und Praktikerteam weitere Schwerpunkte im Bereich Kreativität, Innovation, Veränderung … gesetzt. Der Vorteil: Durch die unmittelbare Verwendung im Arbeitsalltag generiert man augenblicklich mehr Wert!

People make the difference! Durch die intensiven Präsenzmodule, Lerngruppen und gemeinsamen Freizeitaktivitäten profitieren alle Studienkolleginnen und kollegen von den beruflichen und interkulturellen Erfahrungen der anderen. Das verbindende Element ist der gemeinsame Geist, Dinge verändern zu wollen und neue Wege zu beschreiten – so werden nicht nur neues Wissen und Möglichkeiten erschlossen, sondern auch neue Freundschaften geschlossen.

The sky’s the limit! Mit der richtigen Ausbildung und dem richtigen Umfeld erhöht man dafür die Wahrscheinlichkeit ungemein – genau das habe ich an der Donau-Uni Krems gefunden. Enlighten your spirit with the right visions and people – just make it happen!
 

 
 
Ing. Christoph Drescher, MBA
Kapsch Business Com AG
IT/Telekommunikation
Regional Business Manager CEE
Tel.: +43 664 628 1213



Statement:

 
Ein MBA kann Türen öffnen, durchgehen muss man aber selbst!

Eine fundierte praxisorientierte Ausbildung, die über das theoretische Vermitteln von Wissen hinausgeht, ist in der heutigen, wissensorientierten Gesellschaft wichtiger denn je. Diesem besonderen Aspekt wird der „Professional MBA Entrepreneurship“ dadurch gerecht, von Beginn an bei der Zusammensetzung der Ausbildungsthemen ein aufeinander aufbauendes Programm mit einem klaren roten Faden zu haben. In allen Modulen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, nicht nur anhand von Case Studies, sondern auch mit eigenen kniffligen Themen des Berufslebens die Kurse zu gestalten.

Durch die starke Einbindung von hochkarätigen internationalen Gastprofessoren und führenden Persönlichkeiten der Wirtschaft wird es den Studenten ermöglicht, auf unkomplizierte Art neue Kontakte zu wichtigen Entscheidungsträgern im In- und Ausland zu schließen. Durch die intensive Zusammenarbeit während der gesamten Ausbildung entstehen wichtige Netzwerke und persönliche Freundschaften, die auch nach Abschluss des Lehrganges entscheidende berufliche Vorteile bringen können.

Egal ob als Intrapreneur im Angestelltenverhältnis oder als  Entrepreneur auf dem Weg der Selbstständigkeit, es ist wichtig die Chancen zu erkennen und entsprechend zu handeln, bevor es andere tun. Dies ist unser Wettbewerbsvorteil.
 

 
 
Ing. Dressler Christian, MBA
Lenzing Technik GmbH
Internationaler Anlagenbau
Product Manager; Business Development
Tel.: +43 664 2102903


Statement:

 
„Es wäre möglich alles im Leben wissenschaftlich zu beschreiben, aber das würde keinen Sinn ergeben; es wäre auch ohne Bedeutung, so als ob man eine Bethofen-Symphonie als eine Variation des Schallwellendruckes beschreiben würde“ (Albert Einstein).

Ich denke das beschreibt die Arbeitsweise der DUK sehr gut; wissenschaftlich aufbereitete Module mit sehr hohem Praxisbezug.

Ich möchte meinen Kollegen danken, dass sie mich in diesem Veränderungsprozess begleitet und unterstützt haben und ständig zu meinem Wachstum beigetragen haben und mit einem weiteren Zitat eine Empfehlung weitergeben.
„Erfahrung ist nicht etwas, das Ihnen passiert; sie ist vielmehr das, was Sie mit dem machen, was Ihnen passiert“ (Aldaus Huxley).
 
 
 
Christian Ecker, MBA
S&T Austria GmbH
IT
Global Account Management
Tel.: +43-664-5315006



Statement:

 
Ideen entwickeln allein genügt nicht; sie sind auch im Markt zu realisieren!

Das sowohl wissenschaftlich fundierte als auch praxisorientierte Master Programm Entrepreneurship der Donauuniversität Krems hat mich mit den Inhalten überzeugt.

Auch mit vielen Jahren Berufserfahrung ist es heute notwendig sich für eine qualifizierte Ausbildung zu entscheiden um die fachliche sowie soziale Kompetenz weiterzuentwickeln.
 
 
 
Mag. Gernot Essl, MBA
Palmers Aktiengesellschaft
Vorstand Liegenschaftsverwaltung und Finanzen
Tel.: +43-1-586 86 80


Statement:

 
Wenn Sie planen, eine weiterführende Management Ausbildung mit MBA Abschluss in Österreich zu machen, wäre die Donau-Universität Krems weiterhin meine erste Wahl. 

Dabei geht es nicht nur um praxistaugliche Wissensvermittlung anerkannter Professoren, Trainer und Unternehmer aus dem In- und Ausland, sondern auch um das Vertiefen von zeitgemäßem Führungsstil und das Erlernen von neuen Management-Tools im Bereich Entrepreneurship und Unternehmensführung.

Wertvolle Lerneffekte erzielt man an der Donau-Universität darüber hinaus von engagierten Studienkollegen; der einmalige Campus, die reizvolle Stadt Krems und die Wachau tragen das ihre dazu bei.
 


 
 
nächste Seite