DEUTSCH
Management und Technik im Gesundheitswesen Executive MBA in Health Care Management Lehrgangsziele Aufbau und Ablauf Lernkonzept Zulassungsvoraussetzungen Informationen für InteressentInnen ReferentInnen Termine Bewerbung Finanzierung Kontakt

Executive MBA in Health Care Management

Executive Master of Business Administration (EMBA)
Executive MBA in Health Care Management
Die spezifischen Rahmenbedingungen der Gesundheitsbranche fordern von Führungskräften multidisziplinäre Qualifikationen, um betriebswirtschaftliches Denken, gesellschaftspolitische Verantwortung und medizinische Exzellenz zu verbinden.

Der Executive MBA vermittelt Expertise in erfolgskritischen Management- und Führungsthemen. Das Programm wurde entwickelt, um die aktuellen Herausforderungen für Führungskräfte in Einrichtungen des Gesundheitswesens zu bewältigen. Im Mittelpunkt steht die Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten zur Steuerung und Führung komplexer Organisationen, zur Entwicklung von Strategien für ein innovatives Kosten- und Leistungsmanagement und zur Förderung und Begleitung von organisationalem Wandel. Der Executive MBA zeichnet sich vor allem durch die internationale und praxisorientierte Ausrichtung seiner Lehr- und Lerninhalte aus. Renommierte Vortragende mit internationalem Background, Studienreisen und internationale Best Practices bieten vielfältige Möglichkeiten, innovative Konzepte im Management und der Führung von Gesundheitseinrichtungen kennenzulernen und in die eigene Organisation zu übertragen.
Zielgruppe Erfahrene Führungskräfte in privaten und öffentlichen Einrichtungen des Gesundheitswesens (Krankenhäuser, Kliniken, Ambulatorien, Pflegeeinrichtungen, Versicherungsträger, Verwaltungsinstitutionen, etc.), die ihre beruflichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten erweitern wollen.
Sprache Deutsch & Englisch
Beginn Wintersemester 2018/19
Abschluss Executive Master of Business Administration (EMBA)
Dauer 4 Semester, berufsbegleitend
ECTS-Punkte 90 ECTS  (Infos zu ECTS)
Teilnahmegebühr EUR 25.900,-

>> Stipendien und Frühbucherrabatte sind möglich
Veranstaltungsort Donau-Universität Krems
Veranstalter Zentrum für Evidenzbasierte Gesundheitsökonomie
Department für Wirtschaft und Gesundheit
Kontakt Ass.-Prof. Dr. Eva Krczal
Telefon: +43 (0)2732 893-2641,  Fax: +43 (0)2732 893-4602
E-Mail: eva.krczal@donau-uni.ac.at

Wissenschaftliche Leitung

Ass.-Prof. Dr. Eva Krczal

Telefon: +43 (0)2732 893-2641
Fax: +43 (0)2732 893-4602
E-Mail: eva.krczal@donau-uni.ac.at
Website: www.donau-uni.ac.at/dwg
Adresse:
Donau-Universität Krems
Fakultät für Gesundheit und Medizin
Department für Wirtschaft und Gesundheit
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems


Sharon Hauer-Linao

Telefon: +43 (0)2732 893-2816
Fax: +43 (0)2732 893-4602
E-Mail: sharon.hauer-linao@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/dwg
Adresse:
Donau-Universität Krems
Fakultät für Gesundheit und Medizin
Department für Wirtschaft und Gesundheit

Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems