Gebäudelebenszyklusanalysen

Universitätszertifikat

Erhalten Sie einen fundierten Einblick in die Berechnung der Lebenszyklus­kosten und die ökologische Bewertung von Gebäuden anhand praxisbezogener Beispiele und unter Anwendung der aktuellsten Normen, Berechnungsmethoden und Werkzeuge.

In der Bau- und Immobilienbranche geht die Entwicklung von der abgegrenzten Be­trachtung und Optimierung einzelner Aufgabenbereiche hin zur disziplinübergreif­enden und lebenszyklusorientierten Denkweise. Das Zentrum für Immobilien- und Facility Management am Department für Bauen und Umwelt forscht unter der Leitung von Vis.-Prof. Dr. Helmut Floegl bereits seit vielen Jahren im Bereich der Lebenszykluskosten-Berechnung von Gebäuden. Im Seminar Gebäudelebenszyklus­analysen wird das gesammelte Wissen mit der bauökologischen Expertise des IBO (Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie) zusammengeführt und gezielt für PraktikerInnen und ExpertInnen aus der Bau- und Immobilienbranche aufbereitet.

Zielgruppe

ArchitektInnen und FachplanerInnen, BaumeisterInnen, BauträgerInnen, ImmobilienwirtschafterInnen, Facility ManagerInnen usw.

Abschluss
Universitätszertifikat
Lernformat
Präsenzlehre
Dauer
6 Tage
Teilnahmegebühr
EUR 1900,--
Beginn
Sommersemester 2020
Sprache
Deutsch
Studienort
Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Veranstalter

Kontakt

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK