DEUTSCH
Klinische Medizin - Geriatrie Geriatrie Lehrgangsziele Lehrplan Zulassungsvoraussetzungen Informationen für InteressentInnen ReferentInnen Testimonials Bewerbungsbogen Kontakt

Geriatrie

© Fotolia

Lehrgangsziele

Ziel ist es, ÄrztInnen für den Bereich Geriatrie und angrenzende Disziplinen zu qualifizieren. Besonderer Wert wird auf die Vermittlung erkenntnistheoretischer und methodischer Grundlagen für die Planung und Durchführung von Klinischen Studien gelegt.

Der Lehrgang baut auf dem Ärztekammer-Geriatriediplom auf und findet in Kooperation mit dem Haus der Barmherzigkeit sowie Prof. Hardt in Mainz (D) statt.

Neben der Vermittlung von Wissen wird besonders auf die Weitergabe von Techniken und Fähigkeiten im Rahmen von klinisch praktischen Unterrichtseinheiten geachtet. Die Einbeziehung von Praktika und Hospitationen dient zusätzlich zur Vermittlung von Einstellungen und Wertehaltungen, die im Bereich der Geriatrie als Besonderheit angesehen werden: Respekt vor Individuen, auch wenn sie geistige oder körperliche Einschränkungen aufweisen; Betreuung und Begegnung auf „gleicher Augenhöhe“. Ein weiteres Ziel der praktischen Lehrgangsmodule ist es, die Fähigkeit zu vermitteln, als Führungskraft ein interdisziplinäres Team zu leiten.