Gesundheits- und Pflegeberatung

Certified Program
Akademische/r Pflegeberater/in

In pflegerischen Handlungsfeldern sind Beratungskompetenzen, aktuell auch durch die Umstrukturierungen pflegerischer Angebote, zunehmend wichtiger geworden. Beraten und informiert zu werden ist ein Anspruch des Leistungsempfängers im Gesundheitswesen und ein Recht, das ihm per Gesetz (ABG, Krankenanstaltengesetz, Gesundheits- und Krankenpflegegesetz, Ärztegesetz) auch zugestanden wird.

Zunehmend wird diese Dialogbereitschaft verstärkt eingefordert, insbesondere durch die Bewusstseinsveränderung in den letzten Jahrzehnten. Werte wie Individualisierung, Eigenverantwortlichkeit, Selbstverwirklichung, Partnerschaftlichkeit und Partizipation treten in den Vordergrund. Pflege versucht dem Rationalisierungs- und Differenzierungsprozess im Gesundheitswesen durch die patientenorientierte Bezugspflege zu begegnen. In diesem Kontext wird der Klient/Patient/Bewohner als Partner im Prozess betrachtet. Es gilt ihn zu integrieren, zu informieren und zu beraten.

Zielgruppe

Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwestern/-pfleger mit mindestens vierjähriger Berufserfahrung in einer spezifischen Fachrichtung der Gesundheits- und Krankenpflege.

Studienvariante
Certified Program
Akademische/r Pflegeberater/in
Zulassungs­voraussetzungen
Studium oder Berufserfahrung lt. Verordnung
Studium oder Berufserfahrung lt. Verordnung
Lernformat
Dauer
1 Semester, berufsbegleitend
3 Semester, berufsbegleitend
ECTS-Punkte
25
60
Lehrgangsbeitrag
EUR 3.200,--
TeilnehmerInnen
max. 24
max. 24
Beginn
24. Februar 2020
auf Anfrage
Sprache
Deutsch
Deutsch
Verordnung (Curriculum)
Studienort
Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Veranstalter

Kontakt

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK