DEUTSCH
Event- und Tourismusmanagement MBA Tourismus, Wellness- und Veranstaltungsmanagement Lehrgangsziele Inhalte Zulassungsvoraussetzungen Termine Informationen für InteressentInnen ReferentInnen Bewerbung Abschlussarbeiten Testimonials Angebote für Alumni Kontakt

Tourismus, Wellness- und Veranstaltungsmanagement

Certified Program (CP)
Akademische/r ExpertIn (AE)
Master of Business Administration (MBA)
Istock 000064264503 Full
Die Dynamik dieser stetig wachsenden Wirtschaftszweige äußert sich in vielfältiger Hinsicht. So ändern sich nicht nur die Anforderungen von Zielgruppen und Umwelt sondern auch Vermarktungsprozesse, Kommunikationswege, uvm. Wer in den Bereichen "Tourismus, Wellness- und Veranstaltungsmanagement" erfolgreich agieren möchte, benötigt Fachexpertise und Managementwissen auf hohem Niveau.

Der Universitätslehrgang verbindet diese Anforderungen in einem interdisziplinären Ansatz und bietet Ihnen eine praxisorientierte und berufsqualifizierende Weiterbildung auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse. Dabei zielt das Studium über die Tagesaktualität hinaus und vermittelt benötigtes Fachwissen in ausgewogener Kombination mit betriebswirtschaftlichen Schlüsselqualifikationen und fundierten Managementkompetenzen um Herausforderungen der beruflichen Praxis erfolgreich meistern zu können.
Die Interdisziplinarität des Studienkonzeptes und seine Ausrichtung auf den Erwerb von Querschnittskompetenzen entsprechen dabei einer zentralen Anforderung der beruflichen Praxis. Dabei wird auf den gegenseitigen Transfer von Theorie und Praxis besonders Wert gelegt.

Zielgruppe Der Lehrgang richtet sich an Personen, die im Bereich Tourismus, Wellness- oder Veranstaltungsmanagement tätig sind und die ihr diesbezügliches Wissen vertiefen wollen und
Personen, die sich für eine Tätigkeit im Bereich Tourismus, Wellness- oder Veranstaltungsmanagement qualifizieren wollen.

Dies können z.B. Fach- und Führungskräfte in der Freizeitbranche und Tourismuswirtschaft wie z.B. Tourismusverbände, Hotellerie, Gastronomie, Reiseveranstalter, Verkehrsbetriebe, Event- und Marketingagenturen aber auch MitarbeiterInnen im Heilbäder-, Kongress-, Messe- und Ausstellungsbereich sein.
Sprache Deutsch
Lernformat Blended Learning
Beginn März 2018
Abschluss Certified Program (CP) Akademische/r ExpertIn (AE) Master of Business Administration (MBA)
Dauer 1 Semester, berufsbegleitend 3 Semester, berufsbegleitend 5 Semester, berufsbegleitend
ECTS-Punkte 20  (Infos zu ECTS) 64 120
Teilnahmegebühr EUR 2.490,- EUR 6.490,- EUR 12.900,-
Veranstaltungsort Donau - Universität Krems
Veranstalter Zentrum für Management im Gesundheitswesen
Department für Wirtschaft und Gesundheit
Kontakt Stefanie Rauscher
Telefon: +43 (0)2732 893-2841,  Fax: +43 (0)2732 893-4015
E-Mail: stefanie.rauscher@donau-uni.ac.at
Sie erreichen uns MO-DO zwischen 8:00-16:00 Uhr und FR zwischen 8:00-15:00 Uhr!

Organisation / Betreuung

Stefanie Rauscher

Telefon: +43 (0)2732 893-2841
Fax: +43 (0)2732 893-4015
E-Mail: stefanie.rauscher@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/zmg
Adresse:
Donau-Universität Krems
Fakultät für Gesundheit und Medizin
Department für Wirtschaft und Gesundheit
Zentrum für Management im Gesundheitswesen
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems


Organisationsassistentin
Fachbereich Wirtschaftspsychologie, Sozial- und Freizeitwirtschaft