Der Universitätslehrgang "Health Care Management für Medizinische Führungskräfte" (Certified Program) hat zum Ziel, den Studierenden vertiefte, spezialisierte und anwendungsorientierte wissenschaftliche Kenntnisse im Bereich des Managements von Einrichtungen des Gesundheitswesens zu vermitteln. Es wird jenes Managementwissen vermittelt, das eine leitende Führungskraft für die Ausübung ihrer Leitungstätigkeit mindestens haben sollte.

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an im Gesundheitswesen tätige Personen in mittleren und oberen Führungspositionen bzw. an Personen, die eine solche Position anstreben oder im Rahmen der Nachfolgeplanung dafür vorgesehen sind.

- Primarärzt_innen
- Ober-/Fachärzt_innen
- Qualitätsbeauftragte
- leitende Führungskräfte im Gesundheitswesen

Studienvariante
Certified Program
Zulassungs­voraussetzungen
Studium oder Berufserfahrung lt. Verordnung
Lernformat
Dauer
2 Semester, berufsbegleitend
ECTS-Punkte
25
DFP-Punkte
150
Lehrgangsbeitrag
EUR 3.950,--
Präsenzphasen
Do-Sa
Teilnehmer_innen
max. 24
Beginn
17. November 2022
Sprache
Deutsch
Verordnung (Curriculum)
Studienort
Universität für Weiterbildung Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Veranstalter

Infomaterial

Upgrademöglichkeit

 

Upgrademöglichkeit für Absolvent_innen der Universitätslehrgänge "Krankenhausleitung" bzw. "Health Care Management für Medizinische Führungskräfte"
(Bitte klicken Sie auf den Link für weitere Informationen)

 

  • 3 zusätzliche Vertiefungsmodule (*)

 


* Kombination Certified Program + 3 zusätzliche Vertiefungsmodule:

Nach erfolgreichem Abschluss des Universitätslehrgangs "Health Care Management für Medizinische Führungskräfte" (Certified Program) besteht die Möglichkeit drei  zusätzliche Vertiefungsmodule (zu jeweils 3 Tagen, pro Modul 4 ECTS) zu absolvieren, welche den Anforderungen des Wiener Gesundheitsverbunds an eine Managementausbildung für eine Bewerbung um eine medizinische Abteilungsleitung entsprechen.

Zum Anfang der Seite