DEUTSCH
Mediendesign und Medienmanagement Informationsdesign Beschreibung Inhalte & Termine Akademische/r ExpertIn Certified Program Einzelmodule Zulassungsvoraussetzungen Bewerbung Lehrbeauftragte Finanzierung FAQ Kontakt

Informationsdesign (MA, AE, CP)

 

Bewerbungen sind bei verfügbaren Studienplätzen bis zum Studienbeginn möglich. Studienplätze: 20

 

Ist die Entscheidung für eine Weiterbildung gefallen, gilt es den richtigen inhaltlichen Fokus und das passende Format - vom kompakten Kurzprogramm bis hin zum kompetenzerweiternden Masterstudium - zu wählen.

 

Der klassische Informations- und Bewerbungsprozess unterstützt bei der Entscheidungsfindung und kann wie folgt zusammengefasst werden:

 

Bewerbungsprozess für alle Studiumsvarianten   Bewerbungsunterlagen für alle Studiumsvarianten

 

Informationsphase

  • Download oder Zusendung der Informationsunterlagen
  • Besuch unserer Informationsveranstaltungen (optional)
  • Persönliche / telefonische Informationsgespräche mit der Studiengangsleitung (optional)


Vorprüfungsphase

  • Einreichung der Bewerbungsunterlagen
  • Prüfung der Bewerbungsunterlagen und Einladung zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch (ggf. auch telefonisch)

 

Bewerbungsgespräch

  • Bewerbungsgespräch mit Fokus auf beruflichem Hintergrund, bisheriger Aus- und Weiterbildung, Motivation für die Teilnahme an diesem Studium und Abklärung der Erwartungen

Zulassungs- und Inskriptionsphase

  • Erhalt der Zulassungsmeldung zum Studium durch die Donau-Universität nach Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen und Verfügbarkeit von Studienplätzen
  •  Online-Voranmeldung zur Erfassung relevanter Daten. Bitte führen Sie diese innerhalb der Zulassungsfrist durch!

     Die aktuelle Zulassungsfrist je Semester finden Sie auf der Seite "Das Studienjahr". Siehe Tabellenzeile "Beginn der allgemeinen Zulassungsfrist". Die Voranmeldung bleibt bis zum Abschluss des Bewerbungsprozesses unverbindlich. Weitere Details zu Zulassungsvoraussetzungen, Beglaubigungen etc. finden Sie hier >>>.

  • Inskription im Studienservicecenter während des ersten Moduls

     
 

 

  • Nachweis des akademischen Grades bzw. Studienabschlusses
     
  • Kopien von Zeugnissen und/oder Teilnahmebestätigungen facheinschlägiger Weiterbildungsmaßnahmen     

 

  • ggf. Dienstzeugnisse als Nachweis der Berufserfahrung        
         
  • Kopie des Reisepasses