DEUTSCHENGLISH
Kunst- und Kulturmanagement Jazz in Contemporary Music Inhalte Faculty Zeitplan Bewerbung Stipendium Information & Beratung

Jazz in Contemporary Music

Certified Program
Jazzak
"Jazz ist DIE Erfindung des 20. Jahrhunderts!"

Christoph Cech
„Jazz ist DIE musikalische Erfindung des 20. Jahrhunderts. Das Zusammenwirken von improvisatorischer Spontaneität, interaktivem Ensemblespiel, pulsorientiertem musizieren und unersättlicher Gier nach Einflüssen hat Spieltypen hervorgebracht, die die musikalische Welt nachhaltig verändert haben und dies in immer stärkerem Maße tun.“ (Christoph Cech). Dabei spielen die Fähigkeit, Vorhandenes in eigene Formen zu gießen und die Möglichkeiten der Instrumente und der Klänge in einer Weise zu nutzen, wie es bisher für unmöglich gehalten wurde, eine besondere Rolle.

Sie sind MusikerIn, LehrerIn an einer Musikschule oder an einer Mittelschule? Musik unserer Zeit hat Sie immer schon interessiert, Jazzmusik fasziniert? Sie haben schon etwas Praxis vorzuweisen, möchten sich aber grundlegend weiterbilden? Der berufsbegleitende Studiengang „Jazz in Contemporary Music“ (CP) richtet sich an motivierte MusikerInnen sowie MusikpädagogInnen, die eine Qualifizierung auf dem Gebiet der Jazzmusik anstreben. Ziel ist es, eine praxisnahe, fachlich und künstlerisch qualifizierte, kompakte Weiterbildung zu erlangen, die dazu befähigt, sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld auf dem Gebiet der Jazzmusik tätig zu sein.

Anhand eines von Ihnen selbst geschaffenen Musikstückes werden Sie in stilistische Fragen, Themen der Instrumentation, Notation und Harmonielehrer ein Jahr lang von unseren ReferentInnen begleitet. Zum Abschluss wird Ihre Komposition auf der NÖ Jazzakademie durch das Jugendjazzorchester Niederösterreich uraufgeführt. Der nächste Studiengang startet am 29. Juli 2018 mit dem einwöchigen Sommerworkshop NÖ Jazzakademie in Schloss Zeillern. Der Studiengang wird in Kooperation mit der Musikfabrik NÖ durchgeführt.
Zielgruppe MusikerInnen, MusikschullehrerInnen, SängerInnen und alle, die sich Kompetenzen im Bereich der Jazzmusik aneignen wollen.
Der Abschluss des Studiengangs ermöglicht für Musikschul-lehrerInnen in Niederösterreich eine Einstufung in Gehaltsgruppe MS3.
Sprache Deutsch/Englisch
Lernformat Blended Learning
Beginn 29. Juli 2018
Abschluss Certified Program
Dauer 2 Semester
ECTS-Punkte 30  (Infos zu ECTS)
Teilnahmegebühr EUR 2.400,00
Veranstaltungsort Schloss Zeillern und Donau-Universität Krems
Veranstalter Zentrum für Angewandte Musikforschung
Department für Kunst- und Kulturwissenschaften
Musikfabrik Niederösterreich - NÖ Jazzakademie
Kontakt Andrea Kaufmann
Telefon: +43 (0)2732 893 - 2571 ,  Fax: +43 (0)2732 893 - 4570
E-Mail: andrea.kaufmann@donau-uni.ac.at