Lehrgangsziele

Strukturelle Änderungen, Stichwort Einkaufsgenossenschaften und Ärzte-GmbHs, bringen eine fortschreitende Konzentration der KundenInnen der Pharmabranche mit sich.

Wichtige Maßnahmen zum Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen sind daher eine zusätzliche wirtschaftliche Weiterbildung sowie eine Stärkung der Kompetenzen des Personals in dem Bereich Key Account Management.

Dementsprechend ist es notwendig, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Pharmabranche eine entsprechende Fortbildung anzubieten.

Dieses Fortbildungsangebot soll auch den Einstieg in das Management und in weitere Universitätslehrgänge erleichtern. Die angestrebte Höherqualifizierung soll das Berufsbild stär-ken und die Karrierechancen erhöhen.

Stipendien & Förderungen

Testimonial

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK