Komplementäre Gesundheitspflege

Certified Program
Akademische/r Experte/in für Komplementäre Gesundheitspflege

Das wachsende, komplementäre Gesundheitsbewusstsein der westlichen Industriegesellschaft bringt neue berufliche Herausforderungen für die Pflege! In ganzheitliche und alternative Gesundheitsförderung wird zusätzlich zu herkömmlichen allopathischen Heilmethoden viel investiert. Heilung, im komplementären Sinn, ist ein philosophischer Begriff, der von vielen Faktoren abhängig ein Erfassen des Menschen als Ganzes in seiner ihn umgebenden Umwelt verlangt. Mit der Ergänzung und Zusammenführung unterschiedlicher Gesundheitssysteme werden komplementäre Handlungsmöglichkeiten, die den Schlüssel zu einem verbesserten Gesundheitszustand darstellen, erreicht.

Komplementär Pflegen und Handeln heißt, mit Hilfe ganzheitlicher Methoden aus verschiedenen traditionellen Konzepten wie traditionellen Chinesischen Heilmethoden, Ayurveda und jüngeren ganzheitlichen Pflegemodellen, wie die Theorien der amerikanischen Pflegewissenschafterin Martha Rogers, mit wissenschaftlichen Methoden und auf Basis einer Evidence Based Care einen Zustand der Harmonisierung von Körper, Geist, Seele und Emotionen anzustreben. Complementary Health Care umfasst ein komplexes Gebiet an Beratung, Unterstützung und Hilfe, Intervention, an Selbstheilungsförderung der Klienten und Prävention zunehmender westlicher Zivilisationserkrankungen.

Zielgruppe

Gehobener Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege

Studienvariante
Certified Program
Akademische/r Experte/in für Komplementäre Gesundheitspflege
Zulassungs­voraussetzungen
Studium oder Berufserfahrung lt. Verordnung
Studium oder Berufserfahrung lt. Verordnung
Lernformat
Dauer
2 Semester, berufsbegleitend
3 Semester, berufsbegleitend
ECTS-Punkte
25
60
Lehrgangsbeitrag
EUR 3.200,--
TeilnehmerInnen
max. 24
max. 24
Beginn
24. Februar 2020
auf Anfrage
Sprache
Deutsch
Deutsch
Verordnung (Curriculum)
Studienort
Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems
Veranstalter

Kontakt

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK