DEUTSCH
Allgemeine Rechtskompetenzen General Master of Legal Studies, MLS Inhalte Vorlesungsprogramm E-Folder Faculty Bewerbung Master-Thesen Stipendien / Förderungen Testimonials Kontakt

Master of Legal Studies, MLS

Master of Legal Studies - MLS
Imagebild General Master of Legal Studies, MLS
Der Klassiker - das "kleine Jusstudium" für NichtjuristInnen

Der Universitätslehrgang vermittelt breite juristische Fachkompetenz an NichtjuristInnen. Die Studierenden erwerben ein inhaltlich wie methodisch fundiertes Wissen in den für die tägliche Praxis besonders wichtigen Gebieten des öffentlichen, privaten und europäischen Rechts und lernen den präzisen Umgang mit nationalen und internationalen Rechtsvorschriften sowie deren Anwendung bei der Lösung juristisch relevanter Sachverhalte. Im Fokus stehen dabei nicht nur inhaltliche Kenntnisse der einzelnen Rechtsgebiete, sondern auch Fragen der effizienten Konfliktlösung und Rechtsdurchsetzung. Der Lehrgang kann insofern als „kleines Jusstudium für NichtjuristInnen“ bezeichnet werden.
Zielgruppe NichtjuristInnen im öffentlichen Dienst und in der Privatwirtschaft, die im Berufsleben mit rechtlicher Materie konfrontiert sind.
Zulassungsvoraussetzungen - abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni, FH) jeglicher Studienrichtung
- für NichtakademikerInnen eine gleichzuhaltende berufliche Qualifikation in adäquater Position und mindestens 4 Jahre (Matura) bzw. 8 Jahre (ohne matura) Berufserfahrung
Sprache Deutsch (mit Ausnahme Modul Rechtsenglisch)
Lernformat Präsenzunterricht
Beginn 6.Oktober 2017
Abschluss Master of Legal Studies - MLS
Dauer 4 Semester berufsbegleitend
ECTS-Punkte 90  (Infos zu ECTS)
Teilnahmegebühr € 11.900,--
(Zahlung der Teilnahmegebühr in 4 Raten möglich)
Veranstalter Department für Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen
Kontakt Ing. Christina Karner
Telefon: +43 (0)2732 893-2409,  Fax: +43 (0)2732 893-4400
E-Mail: christina.karner@donau-uni.ac.at