DEUTSCHENGLISH
Logistik, Transport und Energiemanagement Professional MBA, Vertiefung Logistics & Supply Chain Management Inhalte Termine Faculty Bewerbung Akkreditierung Kontakt

Professional MBA, Vertiefung Logistics & Supply Chain Management

Master of Business Administration - MBA
Master of Business Administration - MBA (Option E-Learning)
Advanced Logistics Manager
Log Plus Claim
Blended Learning - E-Learning
JUST IN TIME FOR MANAGEMENT EDUCATION.

Der Professional MBA-Universitätslehrgang mit Spezialisierung „Logistics & Supply Chain Management“ bereit Sie auf eine zukünftige Führungsrolle in der Industrie vor und fördert Ihre wirtschaftlichen, Management- und individuellen Kompetenzen, in einem berufsbegleitenden 4-semestrigen Studienformat.

Neue Technologien, moderne Managementansätze, ein breites Umweltbewusstsein und Globalisierung erfordern ein Überdenken von klassischen Logistikkonzepten. Ganzheitliches Denken und Handeln – weg vom funktionalen, hin zum prozessorientierten Verständnis - sind die entscheidenden Erfolgsfaktoren in der Zukunftsbranche Logistik.

Im Vordergrund stehen heute die Analyse und Steuerung von Prozessen, ob im Kundenmanagement, bei einer Produktfertigung oder in weltweiten Handels- und Logistikketten. Das erfordert ein fundiertes Fachwissen bei Führungskräften und ExpertInnen. Erst das Verständnis für die Zusammenhänge von Systemen, Organisationsabläufen und deren Schnittstellen ermöglicht die Implementierung
innovativer Logistikkonzepte.

Der Lehrgang „Professional MBA, Vertiefung Logistics & SCM“ bietet die notwendige Vernetzung von aktuellem Managementwissen
und Logistik-Know-how, um Aufgaben der modernen Logistik mit neuen Denkansätzen optimal lösen zu können. Supply Chain Management als Teil der Unternehmensstrategie und höchste Entwicklungsstufe der Logistik steht im Fokus dieser Vertiefungsvariante.

Die Logistik und SCM Inhalte des Lehrgangs können auch in Form eines Zertifikats absolviert werden.
Zielgruppe AbsolventInnen von Universitäten und Fachhochschulen jeglicher Studienrichtung sowie ExpertInnen und Führungskräfte im Berufsleben, die sich akademisch qualifizieren möchten - ihre Expertise im Bereich Wirtschaftswissenschaften in Verbindung mit der Fachvertiefung „Logistik und Supply Chain Management“ erweitern und vertiefen möchten und sich auf den nächsten Karriereschritt vorbereiten wollen.
Sprache Deutsch und Englisch
Lernformat Blended Learning (E-Learning)
Beginn November 2018 - Einstieg jederzeit möglich
Abschluss Master of Business Administration - MBA Master of Business Administration - MBA (Option E-Learning) Advanced Logistics Manager
Dauer 7 Core Module “General Management”
BLENDED LEARNING

3 Vertiefungsmodule
4 Semester berufsbegleitend
3 Semester Vollzeit
7 Core Module „General Management“
ONLINE

3 Vertiefungsmodule
(Blended Learning)
4 Semester berufsbegleitend
3 Semester Vollzeit
2 Semester
berufsbegleitend

Business fundamentals (Online)
3 Vertiefungsmodule
(Blended Learning)
ECTS-Punkte 90  (Infos zu ECTS) 90 21
Teilnahmegebühr EUR 22.900,-
(Zahlung der Teilnahmegebühr
in 4 Raten möglich)

EUR 14.400,-
(Zahlung der Teilnahmegebühr
in 4 Raten möglich)

EUR 6.900,-
(Zahlung der Teilnahmegebühr
in 2 Raten möglich)

Zertifikat/Seminarreihe ohne Inskription

Veranstalter Department für Wirtschafts- und Managementwissenschaften
Kontakt Mag. Dr. Doris Burger
Telefon: +43 (0)2732 893-2113,  Fax: +43 (0)2732 893-4100
E-Mail: doris.burger@donau-uni.ac.at

Managing Global Networks

Ganzheitliches Denken und ganzheitliches Handeln sind die Erfolgsfaktoren für
Führungskräfte in der Zukunftsbranche Logistik. Erst das Verständnis für Systeme, Flüsse und Querschnittsfunktionen ermöglicht die Entwicklung und Implementierung innovativer Logistikkonzepte in Unternehmen.
Die Logistik des 21. Jahrhunderts braucht ManagerInnen mit weitreichenden Kompetenzen, Fähigkeiten und Lernbereitschaft um umfassende Aufgaben zu lösen und umzusetzen. Die Analyse und Steuerung der Abläufe, ob im Betriebssystem eines Computers, im Routing des Internets und in weltweiten Handels-und Logistikketten erfordert daher fundiertes Wissen der UnternehmerInnen und ihrer MitarbeiterInnen.
Diese MBA–Ausbildung bietet die optimale Vernetzung von state-of-the-art General Management und Logistik Know-how und sie ermöglicht den Zutritt zu umfassenden Managementaufgaben der neuen Logistik.

BESUCHEN SIE UNSERE PARTNER ONLINE

BVL Bundesvereinigung Logistik Österreich
ELA European Logistics Association