DEUTSCH
IT, Projekt- und Prozessmanagement MSc Management und IT Strategie, Technologie und Management IT-Consulting Aufbau, Ablauf & Inhalte Zulassungsvoraussetzung & Aufnahmeverfahren Stipendien Blended Education Konzept Information Security Management Supply Chain Management Industrial Maintenance Management Studienleitung und Beirat

Professional MSc Management und IT, Spezialisierung IT-Consulting

Master of Science - MSc
IT Consulting studieren
Blended Learning - E-Learning Advanced
Durch die zunehmende Integration der IT in allen Wirtschaftsbereichen, die weit über die technischen Grenzen hinausgeht, wird es immer wichtiger, qualifizierte Consultants zu finden, die auch in größeren wirtschaftlichen Zusammenhängen sicher und zielgerichtet agieren.

Der Universitätslehrgang Professional MSc Management und IT bietet eine qualitativ hochwertige Weiterbildung. Das Kerncurriculum vermittelt anwendungsorientiertes Managementwissen auf den Gebieten der Wirtschaftswissenschaften sowie managementrelevanten Fachgebieten des strategischen Controllings, des Wirtschafts- und Informationsrechtes, der Volkswirtschaftslehre sowie der IT-Governance und des modernen IT-Managements.

Die Spezialisierung „IT-Consulting“ wendet sich an einen klar definierten Personenkreis. IT-Consultants müssen in der Lage sein, betriebliche Prozesse zu analysieren und Schwachstellen zu identifizieren, um durch die Integration neuer, IT-orientierter Prozesse messbare Vorteile für Unternehmen und Projekte zu erzielen. Die Beratungsleistungen werden dadurch verbessert, dass die Consultants über ihr fachliches Know-How hinausgehendes theoretisches und praktisches Wissen erwerben, das sie dazu befähigt, neben der speziellen Problemlösungssicht auch die allgemeine strategische Position der KundInnensituation zu erfassen.
Zielgruppe Das Masterprogramm Professional MSc Management und IT mit der Spezialisierung IT-Consulting richtet sich an Consultants und firmeninterne Verantwortliche, die eine Weiterbildung auf akademischem Niveau anstreben und vorwiegend aus dem Bereich IT oder Betriebswirtschaft kommen.
Zulassungsvoraussetzungen (1) Ein akademischer Studienabschluss einer in- oder ausländischen Hochschule oder
(2) berufsspezifische Aus-/Fortbildung und darüber hinaus mind. vierjährige einschlägige Berufserfahrung, wenn die damit erreichte Qualifikation mit einem Studium vergleichbar ist. Das Mindestalter beträgt 25 Jahre.
Sprache Deutsch
Lernformat Blended Learning (E-Learning)
Beginn 7. November 2018
Abschluss Master of Science - MSc
Dauer 4 Semester (2 Semester Kerncurriculum, 2 Semester Spezialisierung), berufsbegleitend
ECTS-Punkte 90  (Infos zu ECTS)
Teilnahmegebühr Euro 15.900,-
Veranstaltungsort Donau-Universität Krems
Veranstalter Zentrum für E-Governance
Department für E-Governance in Wirtschaft und Verwaltung
Kontakt Maria Schuler
Telefon: +43 (0)2732 893-2307,  Fax: +43 (0)2732 893-4304
E-Mail: maria.schuler@donau-uni.ac.at

 

Aufbau, Ablauf und Inhalte siehe hier

 

Information & Beratung

Maria Schuler

Telefon: +43 (0)2732 893-2307
Fax: +43 (0)2732 893-4304
E-Mail: maria.schuler@donau-uni.ac.at
Website: http://www.donau-uni.ac.at/egov
Adresse:
Donau-Universität Krems
Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung
Zentrum für E-Governance
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
3500 Krems