DEUTSCHENGLISH
Strategie, Innovation und Marketing Master of Arts in Social Innovation Studienprogramm Information Methodik & Termine Anmeldung & Bewerbung Fördermöglichkeiten Karrieremöglichkeiten Kontakt

Master of Arts in Social Innovation

Studienprogramm Inhalte einzelner Fächer (Beispiele) Studienverordnungen
 

Studienprogramm

Ziel des Studiengangs ist es, Fach- und Führungskräfte zu qualifizieren, die soziale Innovationen anregen, begleiten, steuern und evaluieren, und so zur Bewältigung der gesellschaftlichen Dimensionen des wirtschaftlich-technischen Wandels beitragen können.

 

AbsolventInnen werden für die Übernahme von Funktionen in der Entwicklung, Planung und Durchführung und Leitung von sozialen Transformationsprozessen in Organisationen sowie deren Beratung und Supervision qualifiziert. Diese Organisationen können privatwirtschaftliche Unternehmen, öffentliche, soziale, politische oder kulturelle Institutionen, Bildungseinrichtungen sowie Organisationen des Non-Profit Sektors sein. Die weiter unten beschriebenen Kompetenzen werden nicht nur im Consulting- und Leadershipbereich tragend, sondern können auch als Grundstein für eine Laufbahn als Social Entrepreneur dienen.

 

 

Akademische/r Expertin/Experte (72 ECTS)

Fach  Inhalt  ECTS 
1. Sozialwissenschaftliche Grundlagen und Theorien sozialer Innovation  Konzepte soziokulturellen Wandels, aktuelle Trends in Gesellschaft, Technik und Medien, Theorien sozialer Innovation (Entstehung und internationale Zugänge) 
2. Ideenfindung, Design und Implementierung sozialer Innovationen  Individuelle und strukturelle Rahmenbedingungen zur Ideenfindung (Bildung, Medien, Qualifikationen, Kompetenzen)
Designentwicklung und Transformation von Ideen in soziale Praktiken und ihre Unterstützung durch Kommunikationstechnologien
Implementierung und Institutionalisierung sowie Verbreitung von sozialen Innovationen
 
3. Identifikation sozialer Innovationen und Impactmessung  Indikatoren und Methoden der Innovationsforschung im Unternehmenssektor sowie Maßzahlen für die Auswirkungen von sozialen Innovationen 
4. Soziale Innovationen in allen Sektoren der Gesellschaft  Geschichte und state-of-the-art von sozialen Innovationen
- im öffentlichen Sektor,
- in der Wirtschaft einschließlich Sozialunternehmen, und
- Zivilgesellschaft
 
5. Qualifikationsprofil Sozialer Innovatoren I: Planungskompetenz  Projektmanagement von der Planung bis zur Implementierung
- Forschungs- und Projektförderung
- Projektorganisation
- Projektorientierte Unternehmen
 
6. Qualifikationsprofil Sozialer Innovatoren II:
Umsetzungskompetenz
 
Wirtschaftliche Rahmenbedingungen,
Unterscheidung zwischen Realwirtschaft und Finanzwirtschaft
Lernen an Fallbeispielen; Erfolgsfaktoren und Gefährdungspotenziale
innovation research in the private sector 
7. Qualifikationsprofil Sozialer Innovatoren III:
Sozialkompetenz
 
Ethik und Gesellschaftskritik
und Verantwortung in der Globalisierung
Nachhaltigkeit (ökologisch, sozial, wirtschaftlich),
Corporate Social Responsibility und Business Ethics 
8. Wissenschaftliches Arbeiten  Forschungsmethoden
Wissenschaftstheorie
Wissenschaftliches Publizieren
social innovation impact 
9. Seminar zur Projektarbeit  Vorbereitung auf die Projektarbeit 
10. Projektarbeit / Praktikum  Konkrete Projektplanung und Durchführung  10 

Master Programm (120 ECTS)

Auf den LG "Akademische/r Expertin/Experte" aufbauende Inhalte für den Abschluss "Master of Arts"
 

Fach  Inhalt  ECTS 
11. Wissenschaft & Praxis   Neue Formen wissenschaftlichen Arbeitens: Inter- und Transdisziplinarität, co-creation und Kooperation  
12. Qualifikationsprofil Sozialer Innovatoren IV:
Kommunikationskompetenz  
Kommunikationsformen, Kommunikation und Marketing, soziale (Peer-to-Peer) Medien als Kommunikationskanäle zur Erreichung von Zielgruppen und Sichtbarmachung von sozialen Innovationen 
13. Qualifikationsprofil Sozialer Innovatoren V:
Medienkompetenz 
Grundlagen nutzerorientierter Webseitengestaltung
Exemplarische Aspekte des digitalen Marketings 
14. Digitales Kompetenzportfolio  Gestaltung einer Online Plattform, Webseite oder Weblog  
15. Seminar zur MT  Vorbereitung auf MT 
16. Master Thesis  Abfassen der Master Thesis  20 

Inhalte einzelner Fächer (Beispiele)

 

Im Folgenden stehen einige Beispiele für detaillierte Inhalte ausgewählter Module zum Download bereit.
Abgesehen von den Inhalten finden sich in den jeweiligen .PDF-Dateien auch Angaben zu den den Voraussetzungen, dem Kompetenzerwerb, den Lehr- und Lernmethoden sowie der sogenannten "Workloadverteilung". Bezüglich dieser letzten, den geschätzten Arbeitsaufwand der Studierenden umfassenden Kategorie ist zu beachten, dass die angegebenen Stundenzahlen Maximalwerte darstellen, d.h. i.d.R. wird der nötige Zeitaufwand geringer (bei entsprechenden Vorkenntnissen unter Umständen sogar deutlich geringer) anzusetzen sein.

 

Fach 2: Ideenfindung, Design und Implementierung sozialer Innovationen (pdf, 71 kB)
Fach 5: Qualifikationsprofil Sozialer Innovatoren I: Planungskompetenz (pdf, 9 kB)
Fach 12 : Qualifikationsprofil Sozialer Innovatoren IV: Kommunikationskompetenz (pdf, 9 kB)
Fach 13: Qualifikationsprofil Sozialer Innovatoren V: Medienkompetenz (pdf, 8 kB)

Studienverordnungen

 

Im Folgenden stehen die aktuellen Verordnungen Nr. 138 und 139 über Einrichtung und Curricula der beiden Studientypen "Master of Arts in Social Innovation" (MA) und "Social Innovation" (AE) zum Download bereit.

 

 

Mitteilungsblatt