Lehrgangsziele

Medical Science Liaison Managerinnen und Manager (MSL) arbeiten an der Schnittstelle zwischen Stakeholdern und Healthcare-Unternehmen, bilden eine Verbindung zwischen klinischer Forschung sowie Marketing und Sales und füllen die Lücke zwischen Pharmareferentinnen und Pharmareferenten sowie den klinisch tätigen Ärztinnen und Ärzten. Neben dem Fachwissen auf dem Gebiet der Medizin, Forschung und Gesundheitsökonomie ist ein tiefes Verständnis für Kommunikation aufgrund internationaler Compliance Richtlinien erforderlich.

Medical Science Liaison Managerinnen und Manager verfügen über fundierte Kenntnisse des Gesundheitssystems und des Pharmamarktes. Mit überzeugendem Auftritt und Kommunikationsstärke besprechen Sie mit Ärztinnen und Ärzten medizinische Sachverhalte und erleichtern den Erfahrungsaustausch zwischen Unternehmen und Expertinnen und Experten.
Idealerweise können MSL auf hohem wissenschaftlichen Niveau mit Entscheiderinnen und Entscheidungsträgern, Meinungsbildnerinnen und Meinungsbildner, Mitgliedern von Gremien, Arzneimittelkommissionen und Qualitätszirkeln kommunizieren und pflegen Kontakte zu den Expertinnen und Experten und Key Opinion Leader.

Stipendien & Förderungen

Testimonial

Zum Anfang der Seite

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK