Grundlagen im Lean Operations Management

Ziele

Sie erhalten einen Überblick über die für eine verschwendungsfreie Gestaltung von Prozessen notwendigen und in der Praxis erprobten Theorien, Konzepte, Instrumente und Lösungen des Lean Operation Managements und wenden diese in Workshops an.

Inhalte

  • Produktionssysteme
  • Lean Thinking
  • Lean Culture
  • Lean Structure
  • Lean Engineering
  • Total Productive Management
  • Schnelles Rüsten

Lernergebnisse

Mit dem Rüstzeug aus diesem Modul können Sie situationsspezifisch aus dem breiten Spektrum an Werkzeugen und Methoden auswählen und diese effektiv einsetzen. Sie sind befähigt Lean-Thinking und Lean Culture nachhaltig im Unternehmen zu verankern.

Personenzertifikat

Bei positivem Abschluss dieses Moduls wird der Kompetenzerwerb für die Zertifizierung zum Lean Production-Green Belt und zum Lean Production-Black Belt anerkannt. Damit haben Sie die Gelegenheit, mit geringem Mehraufwand eine in Unternehmen geschätzte und anerkannte Zusatzqualifikation zu erlangen. Details siehe >>>

Abschluss Zeugnis/Leistungsnachweis
Lernformat Blended Learning
ECTS-Punkte 7
Teilnahmegebühr EUR 1.590,--
Termine
Jahrgang 2019/20
09.03.2020 - 13.03.2020

Jahrgang 2020/21
08.03.2021 - 12.03.2021
Sprache Deutsch
Veranstalter
Veranstaltungsort Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK