Neu!

Ökologische und ökonomische Lebenszyklusbetrachtung

Ziele

Das Modul vermittelt ein vertieftes Verständnis für die ökologische und wirtschaftliche Lebenszyklusbetrachtung von Gebäuden und Bauteilen. Anhand praxisbezogener Beispiele lernen Sie aktuelle Methoden und Werkzeuge der Lebenszykluskosten-Berechnung sowie der ökologischen Bewertung von Gebäuden und Bauprodukten kennen. Sie kennen aktuelle bestehende Software-Lösungen und können das erworbene Wissen zielorientiert in Projekten einsetzen.

Das Modul behandelt die Themen und Inhalte des bis 2019 angebotenen Seminars "Gebäudelebenszyklusanalysen" und ist einzeln buchbar.

Inhalte

  • Lebenszykluskosten-Berechnung, Wirtschaftlichkeits- und Amortisationsrechnung
  • Ökobilanzierung und ökologische Bewertung von Gebäuden und Bauprodukten
  • Software-Anwendungen: ABK Lebenszykluskosten und eco2soft (Ökobilanz für Gebäude)
  • Projektarbeit Lebenszyklusbetrachtung

Lehrveranstaltungen und Vortragende

Lernergebnisse

Sie kennen Werkzeuge und Methoden der Lebenszykluskosten-Berechnung und der ökologischen Bewertung von Gebäuden und Bauprodukten. Sie wissen für welche Anwendungsbereiche verschiedene Ansätze und Methoden zum Einsatz kommen. Sie haben einen Überblick über relevante Normen, Richtlinien und Nachschlagwerke und kennen verfügbare Software-Anwendungen. Sie können einfache Rechenmodelle selbst aufbauen, Szenarien definieren, Berechnungen durchführen und die Ergebnisse interpretieren und kommunizieren.

Kooperationspartner

IBO - Österreichisches Institut für Bauen und Ökologie

ibdata (ABK)

klimaaktiv

Informationen und Anmeldung

Sie möchten weitere Informationen oder haben konkrete Fragen? Dann nehmen Sie persönlichen Kontakt mit uns auf!

Für die Anmeldung benötigen wir von Ihnen das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular und Ihren Lebenslauf.

Karte "Ökologische und ökonomische Lebenszyklusbetrachtung"

Nachlese zum Webinar „Lebenszyklusbetrachtung von Gebäuden“ vom 30.4.2020

Abschluss Zeugnis/Leistungsnachweis
Lernformat Präsenzlehre (Dual-/Hybridmodus)
ECTS-Punkte 8
Teilnahmegebühr EUR 1.940,--
Sprache Deutsch
Veranstalter
Veranstaltungsort Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems

Fach / Modul im Studium

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung und für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme, sowie Google Maps zur Darstellung von Plänen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie- und Google Maps Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK