Strategisches Change Management

Zur vorherigen Seite

Ziele

Ausgehend von der Vermittlung der für Change Management relevanten Inhalte des strategischen Managements, steht in diesem Modul der top-down gerichtete betriebswirtschaftliche Ansatz (Business Reengineering) im Fokus. Dabei geht es um Restrukturierungen, Mergers & Acquisitions und Kostensenkungsprogramme. Das Modul beleuchtet auch die Relevanz der Unternehmenskultur bei Change Prozessen.

Inhalte

  • Strategieentwicklung im Rahmen von Change-Projekten
  • Betriebswirtschaftliche Aspekte
  • Fallbeispiele für Unternehmenstransformation
  • Führungsverhalten (Leadership) / Entwicklung von Visionen / Personalentwicklung
  • Orientierung zum Einsatz unterschiedlicher Methoden (z.B. Durchführung von Großgruppen-Veranstaltungen zur Vermittlung der Vision)
  • Corporate Culture

Lernergebnisse

Sie lernen die Vorgehensweisen in Veränderungsprojekten kennen. Sie kennen die betriebswirtschaftlich relevanten Rahmenbedingungen für Change Management. Sie sind mit Strategieentwicklung in Change-Projekten vertraut. Sie wissen, was unter Unternehmenskultur zu verstehen ist und wie Sie dieses Thema im Change Prozess berücksichtigen sollten.

Abschluss Zeugnis/Leistungsnachweis
Lernformat Blended Learning
ECTS-Punkte 7
Teilnahmegebühr EUR 1.590,--
Termine
Jahrgang 2018/19 (AUSGEBUCHT)
18.11.2019 - 22.11.2019

Jahrgang 2019/20
16.11.2020 - 20.11.2020

Jahrgang 2020/21
22.11.2021 - 26.11.2021
Sprache Deutsch
Veranstalter

 

Zum Glossar

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung, für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und für Marketingmaßnahmen. Indem Sie auf „OK" klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Information zum Datenschutz.

OK